Podcast 0392 – Die Inflationslüge (der Podcast)

 

Die DNA der Edelmetalle - Metalle lügen nicht
(mit Christian Vartian)

Der Palladium-Papst zum Thema Inflation, Teuerung, den Unterschieden und den offensichtlichen Lügen die in Sachen Inflation verbreitet werden.

  • was ist Inflation
  • was ist Teuerung
  • einmalig im dt. Sprachraum die korrekte Definition von Teuerung
  • Erwartungshaltungen und welche Auswirkungen sie erzeugen
  • worauf sich die Inflationsdefinition korrekterweise bezieht

 

  • die FED vernichtet Geldmenge!
  • die PBoC vernichtet Geldmenge!
  • die EZB vernichtet netto Geldmenge!

Deswegen waren auch alle Rezepte von reinen Edelmetallpropheten die letzten Jahre FALSCH!

Erst in den letzten 2 Monaten fangen einige von ihnen an, unverdienter Weise Recht zu bekommen, weil der von vielen "Experten" im dt. Sprachraum verschmähte US Präsident eine bestimmte Erwartungshaltung schürt.

Die DNA der Edelmetalle:

  • Gold - das Deflationsmetall (das "U")
  • Palladium - das Meta-Asset (All-In-One)
  • Platin - das Inflations-Super-Spike-Metall
  • Silber - das Inflationsmetall

Palladium und seine wichtigen physikanischen Komponenten.
Wir stellen die Quoten vor, welches Potential Metalle wirklich haben wenn wir denn irgendwann mal Inflation haben sollten.

Wir zeigen euch den idealen Chart an dem ihr ablesen könnt, ob es Inflation gibt oder nicht.
Die beiden Tools die zur Verfügung stehen um Inflation zu kreieren!

Die Inflationslüge!

 

Metalle lügen nicht - Die Metall-DNA
('Es steht alles in den Charts')

In Anlehung an den aktuellen Artikel von Christian Vartian lassen wir hierzu schlicht und einfach nochmal die Fakten und Bilder sprechen.

Seit 2011 ist das echte QE, welches als Antwort auf den (herbeigeführten) Lehman Crash 2008* (die Immobilienblase platzte offiziell bereits vorher in 2007) beendet und seitdem wird die Welt durch die Zentralbanken mit weltweiter Deflation terrorisiert.

Die Teuerungsspirale

 

Simpel und einfach erklärt

China "schlägt zurück". Wo anfangen?
Fangen wir am Ende der chaotischen Woche an:

Herr Powell von der FED gibt nun zu, kein Rezept für Handelskriege zu haben.
Dann hätte er sie eben nicht notwendig gemacht!

1. Hierzu immer wieder, weil kaum andernorts zu lesen und doch so wichtig - zum GENERELLEN:

Podcast 0385 – Wall Street

 

Struktur des größten Finanzplatzes der Welt
(mit Christian Vartian)

Wer ist eigentlich JPMorgan heute und was ist mit der Rockefeller Bank ...
Wir nehmen Euch ganz tief mit in den Kaninchenbau und sprechen über die Struktur des größten Finanzplatzes der Welt - die USA.

Wall Street vs. Chicago - DowJones vs. SPX500.

Ihre Spieler, die jeweiligen Gegner, historische Ereignisse und die sich daraus ergebende aktuelle Lage.
Wann und warum:

  • DowJones
  • SPX500
  • NASDAQ
  • Russel2000

Wo geht das Geld eigentlich hin, wenn es aus den Anleihen rausgeht?

Zangenbewegung gegen die FED:
Amerika's rechts-außen, streichelt Amerika's links-außen!

  • welche Zölle darf der Präsident verhängen?
  • welche Rolle spielt Österreich?
  • die Details der Phillips-Kurve
  • wo kommt Keynes eigentlich her?
  • Alan Greenspan: Asset-Preis-Blasen - gibt's nicht!

Amerika's: 'Land der Wunder' ...

Der Tod der Phillips-Kurve?

 

Gold am Entscheidungspunkt der X-Achse

Indien erhöht den Zoll auf Goldimporte von 10 auf 12,5%, keine wirklich gute Nachricht für Goldminen.

In China fielen die Importe um 7,3% annualisiert, keine wirklich gute Nachricht für Exportweltmeister mit Exportmarkt China. Die Legende, China hielte einen Handelskrieg mit den USA leicht aus, kann man damit auch vergessen.

Ein wirklich sehr schlechtes Ergebnis einer US-Staatsanleihenauktion lässt die Alarmglocke läuten, alle Mann an Deck ist zumindest keine schlechte Idee.

Podcast 0383 – Bail-In

 

(das können die doch nicht machen ...)
Wie man der Enteignung entgeht
(mit Christian Vartian)

Im Zuge der Geldwäschegesetze sind grundlegende Änderungen vorgenommen worden.
Niemand auf der Welt ist so extrem dabei alles einer Versozialistisierung zu unterwerfen wie die Europäische Union.

Crash-Propheten malen Horrorszenarien an die Wand und sind teilweise in der Analyse bereits völlig falsch, in den gereichten Rezepten, so sie denn außer "Prepping" überhaupt welche anbieten, sieht es jedoch noch katastrophaler aus.
Was hat sich durch die Bail-In Gesetze eigentlich geändert zu den früheren Konkursgesetzen?

Wir unterteilen den Sachstand in 4 verschiedene Bereiche:

Aktien:

  • Aktien sind Sondervermögen, auch wenn sie bei der Bank gebucht sind
  • es gibt fundamentale Änderungen im Aktienrecht
  • extreme Erhöhung der Rechtssicherheit

Bankguthaben:

  • es gibt kein Eigentum an Bankguthaben
  • Fractional Reserve Banking sprechen wir an
  • wir führen an was unter die Konkursmasse fällt
  • wir sprechen den Rechtsstatus der Kunden an

Physikalisches Gold:

  • In einer Starkdeflation wird es im Kurs gegen Zahlungsmittel extrem fallen.

Elektronische Zahlungsmittel und Devisen:

  • halten oder nicht halten?
  • wenn ja, wie?


Geopolitische "Spielchen":
Wessen idee sind eigentlich die Bail-In Gesetze gewesen?

  • UK vs. Europa (EU) - Geschmäckle!!
  • USA vs. Europa (EU) - Geschmäckle!!

Wir erklären einen teuflichen Plan und warum der in den USA und im Commonwealth nicht funktioniert/vorgesehen ist.
- Man lässt Fluchtwege offen!!

Was passiert wenn der Wunsch vieler Pappkameraden Wirklichkeit werden würde und die EZB aufhört zu drucken?
... und Christine Lagarde übernimmt von Mario Draghi ...

 

Podcast 0382 – GOLD, zurück im Bullenmarkt?

 

Das Brexit-High ist geschafft und nun?
(mit Christian Vartian)

Wir kasteln den Goldpreis von allen nur erdenklichen Seiten ein und geben einen genauen Überblick wo wir uns im Koordinatensystem aktuell befinden, mit genauen Marken in USD und EUR.
Wie es voraussichtlich weitergeht mit dem Goldpreis und welche weiteren Faktoren dazu notwendig sind.

Zum Beispiel: Warum müssen die Kurse der Staatsanleihen steigen, damit der Goldpreis nicht in Gefahr ist?
Oder welche Rolle Indien spielt und warum es so extrem wichtig ist darauf zu achten.

Zudem gehen wir nochmal ganz genau auf die Rolle von Mario Draghi ein und was er eigentlich bewirkt hat!

  • Mario Draghi und seine Lüge im März 2013
  • Wo ist der natürliche Preis von Gold?
  • die Soziologie der Käufer
  • Welches Publikum ist erforderlich für Preise über 1600 USD?
  • Welche Anlegerklasse kommt u.U. zurück?
  • Mit wem ist Gold verwandt?
  • Welche Rolle spielen der IRAN und Trump-Tweets?

 

Gold der Rohstoff, es gibt ständigen Zustrom von Ware auf den Markt!
Einen Umstand den die meisten Gold-Bugs verdrängen.

  • Wer ist Jamie Dimon's Zentralbanker?
  • Und wann bewegen sich dann die Aktien-Indizes?
  • Wann gedenkt eigentlich Silber daran aufzuwachen?
  • Und womit korreliert Silber genau?

 

Als Goodie-Spezial:
Die Klassifizierung der Asset-Klassen!

 

LIBRA – der „Facebook“-Coin

 

Der USD Index goes Crypto
(digitales "Staatsgeld" (Globo) durch die Hintertür)

 

Nach monatelangem Warten hat Facebook heute endlich seine kommende Cryptowährung vorgestellt. Damit ist nun klar, dass diese “Libra” und nicht wie von Vielen angenommen “GlobalCoin” heißen wird.
Wir hatten im übrigen  genau diese Thematik bereits in unserem Podcast vom 01.09.2018 angesprochen.

Bevor wir zu den (möglichen) Auswirkungen und Entwicklungen kommen, fassen wir kurz die harten (derzeit bekannten) und vorallem relevanten Fakten zusammen.

Libra ist eine globale, digitalbasierte und reservegestützte Cryptowährung, die auf der Blockchain-Technologie und einer neuen Programmiersprache (Move) basiert. Mithilfe von Libra können Menschen Werte (Geld) senden, empfangen und sichern. Dies ermöglicht ein inklusiveres globales Finanzsystem. Die Währung wird unabhängig von Facebook sein und durch die Libra Association mit Sitz in Genf gesteuert. Die Währung befindet sich noch in der Entwicklung und soll frühstens im ersten Halbjahr 2020 verfügbar sein.

Derzeit umfasst die Association 28 Vollmitglieder (angestrebt sind 100), von denen eines die Facebook-Tochter Calibra ist. Diese Vollmitglieder stellen dann auch die Nodes-(Knoten)-betreiber die für die Abwicklung der Transaktionen und die Sicherheit des Netzwerkes zuständig sind.

 

Podcast – Immobilienwoche & Liquidität 05/19

 

Assets haben keinen Pass ...
(mit Christian Vartian & Volker Carus)

Trump gewinnt - 2 Charts die eine abnehmende monetäre Bullishness der USA anzeigen.

FED: Quantitative vs. Preisliche Änderungen!
Wir zeigen genau auf, woran der Staat orginär Interesse hat und wie er es konkret umsetzt.

Immobilien & Devisen vs. Assets.

Marke: Immos laufen und der Rest hat Probleme, ist vorbei.
Doch ein bestimmter Unterschied ist mehr als prägnant!

Bei der Immobilienwoche?
Christian bestätigt hochoffiziell Volker's Aktien-Swap-Trade und erklärt warum.

Was das alles mit Australien und Rohstoffpreisen, sowie internationalen Zinsen zu tun hat ist ebenso Teil dieses akademischen Podcast.

Podcast 0381 – FED im Eck?

 

USDJPY Taktgeber vs. Sortierer
(mit Christian Vartian)

GOLD bislang krachend an der 1360  gescheitert.

Gold in Euro - jetzt geht es um die Wurst!
Die erste Hälfte ist geschafft, die Zweite wird fast unmöglich zu schaffen ...
Bestände einfrieren oder absichern?

Es sei denn die FED (19.06.) ....

2 Szenarien: FED dovish, FED hawkish.
2950 bei 1390 oder 2520 bei 1190

Konkretes worst case Szenario für Euro Anleger.
Eine kurze, fundamentale EUR-Analyse mit im Gepäck.

Ende der Reflation bestätigt.
Was war für den Anstieg der Aktienmärkte verantwortlich, bei sinkenden USDJPY?

- Profiteure der Zollschranken
- der Aufstieg Chinas ist nicht Asset-freundlich!

Motorrad vs. Truck fahren im australischen Outback.

Podcast 0380 – Drehpunkt beim US Dollar

 

US-Zentralbank wird von Trump weichgeprügelt
(mit Christian Vartian)

Ob Gold von den veränderten Vorzeichen die wir seit 96 Stunden haben profitieren kann, ist eines des Hauptthemen in diesem Podcast.
Das Weiße Haus hat bereits offiziell herausgelassen worum es wirklich geht, nur kaum ein Marktbeobachter scheint wirklich hinzuhören!!

  • der Charakterwechsel beim Gold muss jetzt passieren!!!
  • Gold ist in einem Zeitphänomen gefangen
  • Christian schaut auf die Uhr
  • wenn man Gold verstehen will, muss man Basketball gespielt haben
  • Gold folgt nicht der Verzinsung
  • jetzt geht es ganz konkret um Marken
  • ein fundamentales Ereignis bei Gold in EUR

Zudem sprechen wir über Kulturschocks und die grösste Migrationswelle die es derzeit in Europa gibt.

Außerdem garnieren wir das ganze mit einer Verschwörungstheorie:
Die Deflation der Rockisten war elementarer Bestandteil der Migrationskrise.

Demnächst auch Zölle gegen Kalifonien?

Teuerung vs. Inflation am Beispiel von:
- Münchner Immobilien
- Strompreisen
- lokalen Lebensmittel

Hardwährungsfanatiker gibt es nicht nur in Deutschland, es gibt absolute Extremisten in Europa!
Christian Vartian holt zum Rundumschlag gegen die Mises'ten aus!

Ein globales Retracement bildet sich heraus ... und wo wird es enden ...?

Deflation – Es geht nicht um Religion

 

Mexico liefert auch hier wieder den Beweis

Deflation - Auswirkungen werden immer verheerender
Die letzten Artikel dieser Serie haben umfassend geldtheoretisch behandelt, wie die Deflationisten die Schäden anrichten, die sie anrichten.

In dieser Ausgabe wollen wir kurz darauf einfgehen, was sie anrichten:

1) Praktische Folgen der Deflation auf Wirtschaft und Preise:

Podcast 0379 – Die Bitcoin/Gold-Ratio

 

von Fluchtburg bis "Handels"Krieg
(mit Christian Vartian)

Die Google ist nicht Teil des Finanzsystems,
die Google ist die, die das Finanzsystem abschalten kann.

 

Satelliten Übertragung des Bitcoin Netzwerkes und wofür sie wichtig ist.

  • wir sprechen über unsere Crypto-Quoten
  • Wir wollen die Hörer vor einer sträflichen Fahrlässigkeit bewahren!
  • Wie sollte sich jemand verhalten der sich nicht ständig mit Cryptos beschäftigen will?

  • wir sprechen über Store of Value, und in welchen Szenarien was und wann am besten performed
  • wenn die non-digitale Welt auf die digitale Welt trifft
  • die Quote sieht nicht sehr goldfreundlich aus

2. Teil: der HAM in Worten - auseinander genommen, nachgefragt und zusätzliche Infos:

  • wir sprechen über die hyperdeflatorische Intensivstation
  • wir sprechen über die aktuell wichtigsten Zentralbanken der Welt
  • wir sprechen über den Handelskrieg, der keiner ist
  • wir sprechen über erzwungende Migration
  • wir sprechen über Huawei und seine Stellung im Ökosystem

3. Teil: Stark-Deflation und was performed am besten:

  • wir sprechen über etwas das auch in einer Stark-Deflation steigen kann.
  • welche Assets steigen gegen was in einer Stark-Deflation
  • wir stellen fest was der Bitcoin mag und was Gold mag
  • wir erklären u.a. wann der Bitcoin unschlagbar ist
    (bei Min. 48:03 kann der ein oder andere mal genau hinhören)

Zudem gehen wir noch einmal ganz konkret auf die wichtigsten Eigenschaften dieser beiden Assets ein!
Jeder mit Fluchtburg(en) sollte ganz genau hinhören!

 

4. Teil: Mueller-Report und Boing-Verschwörung:

Die Causa Trump und der mediale Bullshit mit dem Mueller-Report und wo die eigentlichen Gesetzesbrüche liegen und niemand erhebt Anklage.
Ebenso wie die Boing-Verschwörung ...

Rückblickend wird sich dieser Podcast als einer der wichtigsten herausstellen den wir jemals aufgenommen haben - nur dann ist es für die meisten zu spät!

Eine Abrechnung mit den Geldwertfanatikern!

 

Unsere These amtlich bestätigt!
Monetaristen wollen Deflation, Deflation will Krieg

„Die Inflation wird schon noch kommen“
Das sagt Powell von der US- Zentralbank.

Und das ist die Realität, am besten gemessen am Inflationsindikator Silber:
Die weltweite Geldmengenversorgung ist de facto nun an der Schwelle zur hyperdeflatorischen Intensivstation.

Aufgrund des so geldmengentechnisch angerichteten schwarzen Loches ist es kein Wunder, dass:

  1. a) Die USA keine Lust mehr haben, das Geld, das es ohnehin kaum gibt per Importdefizit in der Handelsbilanz nach China zu schicken;
  2. b) China an seinen asymmetrischen Vorteilsnahmen durch Zölle gegen US- Produkte, Zwangs- Joint- Ventures u.ä. festhalten will und keine Gespräche zur Behebung der Asymmetrie fortsetzt, wie in dieser Woche gemeldet wurde. China braucht vom kaum vorhandenen weltweiten Geld eben einen Zufluß und muß daher mit Vorteilsnahme anderen Übermengen an Waren hineindrücken.

Podcast 0377 – Trump und die Demokraten …

 
Ko(s)mische Harmonie - USA long
(mit Christian Vartian)
 
Schau schau, Gold ist am .... und einer startet Raketen ...
 
Da gibt es halt so komische Sachen ...
Es ist interessant das bestimmte Sachen immer an bestimmten Punkten passieren 'müssen' ...
Epochale Bedeutung bestimmter Linien ...
 
Die Notierungen über 3000 kommen schon noch, keine Sorge ...
 
  • die Ära George W. Bush - Neocon)
  • Barack Obama - (auch ein Neocon)
  • Donald Trump ....
 
Keynesianismus von rechts und von links ... linke und rechte Neocon's.
 
  • Reaganomics
  • Trumpismus (die Wortschöpfung ist neu und geht auf C. Vartian zurück)
  • Lafferismus
 
Steuern auf NULL - mit einem ganz prominenten Vertreter.
Wir müssen Euch halt mitteilen warum die Gold-Shorts nicht funktionieren. 🙂