Artikel im Monat Dezember 2018

Podcast 0356 – Das Ende der Staatsfinanzierung

 

Die desaströse Entscheidung der EZB
(mit Christian Vartian)

Was passiert mit einem Produkt, wenn der einzige Kunde ausfällt?

Christian Vartian spricht besser italienisch als Mario Draghi englisch, vielleicht lag da auch das Verständigungsproblem begründet.
 
Der Tornado wird größer, der Wellengang höher und wir schmeißen die Schwimmwesten über Bord.
Exakt das ist es was Mario Draghi verkündet hat.

Wir sind der Meinung die meisten Marktteilnehmer (dies sind mindestens alle Menschen in der EU) und die meisten Marktbeobachter sind sich überhaupt nicht bewusst was dies bedeutet!

 
  • freie Kapitalmärkte vs. Gefängnis Europäische Union
  • Wie bringt man Banken um?
  • Basel 3 hoch drei
  • Wie sollten Geldhalter jetzt mit der Situation umgehen?
  • Macron und Rothschild ist natürlich auch ein Thema
     
  • Zinsen:
    USA, Frankreich, Belgien, Italien, Polen, Tschechien, Kanada, Deutschland
 
Wir denken nicht in Werten, wir denken jetzt in Zeit.
 
 

Hard Asset Makro + Premium Portfolio-Report (Spezial)

 

FED gräbt schwarzes Loch

Job Protection Mode der FED-Herrschaften offenbar wieder gestrichen, sie wollen es wissen.

Zuerst aber eine Antwort auf Leserfragen, die am Freitag wegen brutalstem Deflationsschock hereinkamen: „Da helfen ja nur noch Zahlungsmittel“?
Nein, genau die helfen nicht, um die geht es gerade!

Dieser HAM dokumentiert in dieser außergewöhnlichen Woche das meiste das aktuell thematisiert werden kann/darf.

Podcast 0355 – Ist Bitcoin tot?

 

Zyklische Betrachtung der Cryptos
(mit Christian Vartian)

Der Early Adopter und der Grossinvestor.
Wer ist hier eigentlich Crypto-bärisch?

Definition:
Was ist eigentlich ein Crypto-Winter wie definiert er sich?

Gold und Bitcoin:
Welche charakterlichen Unterschiede zeichnet sie aus?

Der CME-Bitcoin-Future:

  • die Notwendigkeit des CME Future
  • seine elementare Funktion ohne den der Bitcoin & Co. niemals Zahlungsmittel werden könn(t)en
  • Währungsgeschichte, Lightning Netzwerk

Wir sprechen über ein ganz bestimmtes Retracement und darüber das BitcoinCash & Co. FAKE sind.

  • Soziologische Prozesse bei Asset-Charts.
  • Platin, Bitcoin,Silber stehen alle an der gleichen Marke.
  • Bhuddistische Mönche, Japan alt und Japan neu.

Außerdem stellen wir Euch das ULTIMATIVE INVESTMENT vor!

Zudem haben wir ein paar eindrücklichen Warnungen für Euch, sowie praktische Tips im realen Umgang, für den Normal,- und den Armageddon - Fall.

 

Palladium vor Gold

 

Aufwärts immer, rückwärts nimmer

geschlagene 18 Jahre hat es gedauert, seit 2008 haben wir es prophezeit, es ist getan:
Palladium vor Gold.

Auch das ein Triumph für unseren Portfolioforecast.
Vorallem auch vor dem aktuellen Hintergrund: Null Liquidität und Defla XXL

Historisch ist das übrigens kein Rekord.

Podcast – Liquidität + Immobilienwoche 17/18

 

Die Immobilienentscheidung ist gefallen

Seit Sonntagnacht sind wir leicht entdeflationierend unterwegs, von neuer Liquidität weit und breit noch keine Spur.

  • Gold am Widerstand
  • USDJPY ist brav, aber extrem zurückhaltend
  • Palladium bekommt einen extra Artikel, dennoch gehen wir der Frage nach:
    Was hat Palladium als Metall direkt mit der eigenen Immobilie zu tun?

 

  • Welche Immobilien es jetzt zu halten, bzw. zu kaufen gilt
  • und welche zwingend aus dem Bestand entfernt werden sollten.
  • Der ideale Swap inneralb des Immobilienmarkes

 

Die Charts sprechen hier eine eindeutige Sprache.
Wer sie ignoriert, ist selber Schuld.

Hard Asset Makro + Premium Portfolio-Report

 

Defla M- FED reagiert vor dem Abyss

Job Protection Mode des FED Chefs, der zwar jedem weltweit schwere Deflation zumuten will, seinem privaten Bankkonto aber natürlich nicht und damit seinen Job behalten will, bestimmte die Woche.

Schließlich sollen ja vom US- Präsidenten herunter Trump, Putin und wir alle die Testkaninchen für Deflation sein und nicht etwa die „unabhängigen“ = in Wahrheit vor niemandem verantwortlichen Notenbankdirektoren. Es ist ja in deren Augen auch bequemer, warm beheizt und ganz erholt selbst mit Staatsgehalt die Kältetestexperimente an der Weltbevölkerung zu verfolgen, da kann man besser mitschreiben, als wenn der eigene Finger auch kälteklamm würde.

Es ging also los, wie seit Monaten von uns thematisiert ...

Podcast 0354 – Powell und die Job-Sicherheit

 

Ein Ende des Zinszyklus durch die FED?
(mit Christian Vartian)

Michael Bloomberg hört die Chartblubberei?

  • Jerome Powell hielt am 28.11.2018 eine bemerkenswerte Rede.
  • Mandatserweiterung bei der FED?
  • Ein Ende des Zinszyklus in den USA?
  • Steve Mnuchin und "unsere nasse Wand"
  • Liquiditätsmessgeräte lieferten bereits vorab die Infos


Der US Finanzminister zeigt in der Praxis genau den Unterschied zwischen einer Staatsbank und einer unabhängigen Notenbank auf.

  • Was ist die Lex Korrupti und wie funktioniert sie?
    Wir zeigen auf, wie kleinlich und binär die Welt wirklich ist.
    (Muss man gesehen/gehört haben)

Christian Vartian erklärt zudem im Detail was es genau heißt vor oder hinter der Zinskurve zu bleiben.

Worum geht es eigentlich an den Währungsmärkten dabei?
Wechselkurse zum EUR und zum Yuan?

Was bereitet Mario Draghi bei der nächsten EZB Sitzung u.U. vor?

 

Podcast 0353 – END the FED

 

Donald Trump der Totengräber
(mit Christian Vartian)

Die Gründung der FED war die Entmachtung von J.P. Morgan!

Das wichtigste Thema unserer Zeit ist nicht das Migrationsproblem, denn auch dieses ist nur ein Strang von etwas Größerem - und dieses Größere ist die Geldpolitik, die Struktur unseres Finanzsystems - dem FIAT-Money-System und das Zentrum dieses Geldsystems ist die FED.

Eigentlich das, denn FED steht für: das Federal Reserve System.
Offiziell ins Leben gerufen am 23. Dezember 1913.

Bis hierhin ist vieles für den Interessierten bekannt und quasi Allgemeinwissen (abgesehen von obigem Zitat), bei dem 99,999% aller Wahrheitssuchenden schon wieder auf die falsche Fährte geführt wurden und eine falsche Story glauben.

Gehen wir also tief rein in den Kaninchenbau und nehmen Euch mit auf eine Reise von den Anfängen bis zu dem realistischen und brandaktuellem potentiellen Ende der FED.

  • böse Verschwörungsbanker um Paul Warburg
  • Die Habsburger Zentralbank war nach dem gleichen Strickmuster erstellt
  • die Geschichte geht weit zurück bis ins späte Mittelalter
  • die Bank of England war nie Vorbild für die FED

Unterschiede in Theorie und Praxis:

  • Staatsbanken und Zentralbanken - sind nicht das gleiche
  • Bank of England
  • Banque de France
  • Banca d’Italia
  • Deutsche Reichsbank
  • Schweizer Nationalbank
  • Habsburger Zentralbank (Österreichische Nationalbank)
  • Federal Reserve System

Amerika's 2. Zentralbank - wie bitte, was?

  • Verfassungsbruch in den USA? ... Jein!
  • Warum ist es kein Verfassungsbruch was 1913 geschah?
  • Warum gibt es keine erfolgreichen Klagen dagegen? (Ron Paul & Co.)
  • Was hat Nixon eigentlich damals 1971 getan?

Zahlungsmittel vs. Reservemittel:

  • das Problem der USA seit dem 09. November 2016
  • Was genau macht eigentlich das Weltfinanzsystem kaputt?
  • Überraschung: es sind nicht die Schulden!

Die Lösung der Probleme:

  • "Einen Staatsbankkrott der USA wird es nicht geben."
  • Donald Trump und Larry Fink
  • die anarchischen Methoden von Christian Vartian und Martin Armstrong

Tief in den Kaninchenbau mit dem Florett:

  • Warum feuert Donald Trump eigentlich nicht den Powell wenn er so unzufrieden ist?

Zurück in die Zukunft:

  • Was genau macht die FED falsch?
  • Was die EZB diabolisches plant