Kiwi’s werden teurer

 

Über eine Zinswende die keiner mitbekommt, Einige sich ihr standhaft verweigern und über die vorallem die sogenannten alternativen Medien und Gegner des jetzigen Geldsystem mantraartig behaupten: "das ginge ja gar nicht, weil ..."

Morgen Abend 23:00 Uhr MEZ ist wieder Zinsentscheid der RBNZ, nebst geldpolitischer Aussage.
Eine kurze Betrachtung hierzu und ein kleiner Schwenk zu Steven's Aussie und seiner "Gelee-Zone".

EURAUD – update

 

Der Masterindikator gibt die Richtung vor.

Wie im Podcast "Godzilla erwacht" bereits avisiert hier nun das ausführliche Chartupdate zu unserem Liebling.
Wir haben aktuell eine ähnliche Situation wie Ende Januar 2014: "the rest is History"

EURAUD – Update

 

Drei Monate ist der Podcast "SHORT" auf den Tag genau her und bestimmte Formulierungen welche ich in diesem gebraucht habe, wende ich in diesem Kurzupdate wieder an.

Alarm im EKG – heftige Bewegung direkt voraus


Oder auch: "The Mother of SKS"

Beim Blick in den Chart denke ich gerade irgendwie an den Film Inception. Hat allerdings auch etwas von einer Matroschka.

Es geht um den EUR/AUD. Auch wenn mich das Gesamtbild erfreut, heißt es auch, irgendetwas heftiges steht unmittelbar vor der Türe. Aber schaun wir mal.

Podcast 0062 – Die Macht des Zinses


... oder was den Euro hochgezogen hat

Viele stehen seit über einem Jahr mit verwunderten Augen da und fragen sich, was den Euro eigentlich, wie an einem 'unsichtbaren' Schnürband in diese luftigen Höhen gezogen hat.

Das der "böse Wolf" ihn in den letzten Wochen da oben gehalten hat, dies hatten wir bereits dargelegt, nur wie er da hingekommen ist, trotz einer Kaufkraftparität von 1.23-1.26 zum USD, das haben viele bislang immer noch nicht verstanden und erklärt dem normalen Publikum auch keiner da draußen.

Außerdem gib es diese Woche zwei wichtige Termine, von denen einer faktisch weder im Mainstream noch in der 'alternativen' Medienszene vorkommt.

Chartupdate – 24.02.2013 (mit AUDJPY Zusatz)


Musik liegt in der Luft

Nachdem mir die Börsentante von der Tagesschau über den Weg gelaufen ist und sie es nicht lassen konnte, trotz der heutigen -6% bei der VW Aktie immer noch gute Laune in meine Wohnstube zu pressen, wollte ich doch mal selbst nach sehen, ob dem Dauergrinsen morgen nicht schon die Schrottpresse drohen könnte. Ich bekenne mich ja schuldig, ich kann gute Laune halt einfach nicht ausstehen - aber schaun wir mal.

Die RBA und die Auswirkungen


Was die RBA von anderen Zentralbanken unterscheidet

Glenn Stevens hat gesprochen und das Board hat eine für uns und die meisten unserer Zuhörer nicht überraschende auch verbal politische Wende eingeläutet.

Podcast 0052 – Nacht der Geschenke?


7h vor RBA Entscheid, Grund genug den Rekorder nochmal zu starten.
[Charts nachgereicht]

Ein Podcast über zurück Liegendes, über vor uns Liegendes, über Persönliches und Grundsätzliches.

2014 ist nun gut 4 Wochen alt. In den Luftschlößern des Globus, auch Aktien-Indizes genannt, schlagen die Flammen aus dem Dachstuhl. Kommentatoren und Journaille verteufeln schon jetzt die spekulierende Zunft und weisen aber dennoch voller Zuversicht den mutigen Anleger in die sicheren, weil nun günstig zu habenden, Aktien-Häfen der munter crashenden Schwellenländer.

Wir warten derweil auf Mr. Stevens von der Reserve Bank Australia und seinem Beitrag zu diesem gelungenen Jahresauftakt. Außerdem geht es um den EURO und dem was mit diesem am Donnerstag passieren wird, weil es nur all zu logisch wäre.

Podcast 0050 – Short!


Die Passwort-weg-schmeiß-Region ist erreicht.

Selten hat man eine Situation das man das wirklich sagen kann, aber manchmal werden Träume und Wünsche wahr.
Wie sagte ein Freund und angehender Trader vorhin zu mir am Telefon: "achte auf deine Wünsche, sie könnten wahr werden."