Beiträge von Volker Carus

YEN

 

... und es zittern die ... Knochen

Alten Fans von Volker und langjährigen Mitgliedern der Chartblubberei jagt es teilweise kalte Schauer den Rücken runter, wenn sie dieses Wort, ohne einen direkten Zusammenhang lesen, denn die Bedeutung und Wichtigkeit hat sich unbewusst in die Nervenstränge gefressen, ob man es will oder nicht.

Nix Terrorismus!
Liquidität ist der Schlüssel, der offene Schusskanal der Bank of Japan und die Revenge für 1945
- demnächst hier im Podcast.

PS: Wer denkt das wäre vergessen, ist genauso einfältig und dumm wie die Bahnhofsklatscher und meisten alternativen Blogger!

BRD Short

 

DAX, Bunds, Euro

Wenn sich Charts und Realität treffen.
(tun sie eigentlich immer, nur die meisten wollen es nicht sehen bzw wahrhaben)

Podcast 0176 – Der Guide zum FED-Entscheid


3 Szenarien = 3 Marktreaktionen und 2 Zonks
17. September - Das wichtigste Datum in 2015. Janet Yellen hat 3 verschiedene Richtungen zur Auswahl, in die sie die Notenbankpolitik der USA an diesem Tage schieben kann.


Gleich welche Entscheidung sie trifft, die Märkte werden darauf reagieren und zwar jeweils unterschiedlich. Gleichzeitig wartet hinter 2 Türen der große Zonk. Somit wäre es für Janet Yellen eigentlich eine leichte Entscheidung, aber wann hat ein Zentralbanker das letzte Mal eine vernünftige Entscheidung getroffen?

In diesem Podcast stellen wir alle 3 Entscheidungsszenarien der FED dar und erklären wie die Major-Assets, FX Pairs, Anleihen und Metalle auf die jeweils mögliche Entscheidung reagieren werden. Damit ihr möglichst sicher durch diesen Event gelangt.

Die nächste Angriffswelle rollt an


Spaß fürs Zombie-System sieht anders aus
YEN, Euro, Aussie, China's Daten explodieren - ein Kurz-Update.


Ich mache es kurz, da wir ja alle wichtigeres zu tun haben als uns langatmige Chartupdates und Prognosen reinzuziehen, denn die Funktionalitäten und Wirkungen sind klar und hier zigfach erläutert.

S&P500


Ich sach dann mal: Treffer versenkt


Gestern noch den Livekunden geschrieben: "Wenn jetzt nicht ganz schnell die 2044 zurück erobert werden, schaun wir uns die untere Linie des Trendkanals an." und heute arbeitet der Chart sauber das Fibo ab und macht genau am Trendkanal halt!

Podcast 0170 – Willkommen in der Bärenmarktrally


Wie angekündigt - hier ist sie.

Mit großen Schritten schreitet nicht nur das Gold voran. Noch während Aufnahme und Bearbeitung dieses Podcastes erfolgten, klettern die Edel-Bleche von dannen.


Aber auch die politische Landschaft in Europa erfährt just eine Wendung durch den Rücktritt von Heilsbringer Tsipras. Womit ein kleines Bündel an noch offenen Fragen sich in Wohlgefallen verabschiedet. Eine davon ist die nach dem Deal, welchen die Kanzlerin mit dem Hellenischen Führerchen hatte und von dem der Wolfgang nichts wußte. Und natürlich, warum jetzt so schleunigst ein Hilfspaket durchgepaukt werden mußte? Der eine Aspekt - nämlich der Französische, diesen besprechen wir in diesem Podcast.

Weitere Schwerpunkte sind die bereits pünktlich auf Ansage gestartete Bärenmarktrally im Edelmetall, sowie der chinesischen Yuan.

Wo die Welt eine massive Verdünnung des kommunistischen Zahlungsmittels sieht, sehen wir nur eine Lawine so fest wie Stahlbeton auf uns zu rollen. Und wir widmen uns dem Szenario, wenn am 17. September die FED die Zinsen doch im Keller lässt.

Video Update: Das Calamari Pattern

 

Metall vs. Oel (ohne Crash und Megakollaps)

Wir tauchen heute ein ins Herz der Krake, denn die Tentakeln des Tintenfisches geben uns exakten Aufschluss was wo und wohl warum in naher Zukunft passiert - denn auch diesmal gilt;
es steht alles in den Charts: dem EKG des Globus.

Wir durchforsten die ganze Krakenwelt und sehen das sich alles, wie von Zauberhand, harmonisch ineinander fügt in Zeit und Preis!

Video Update: Mr. Glitter, wenn unten unten ist

 

Wann startet die Bärenmarkt-Rally

Ich gehe dieser, für viele Marktteilnehmer so wichtigen Frage im Detail auf den Grund.
Setze Fibos an, die ihr so wahrscheinlich noch nirgends gesehen habt, woraus sich eine recht umfangreiche Silbermarkt Analyse in Preis und Zeit ergeben hat.

Kombiniert wird dies mit den neusten Entwicklungen aus dem Reich der Mitte und einem äußerst wichtigen Warnhinweis, dargestellt durch den Aussie, unabhängig davon was draußen schriftlich und verbal schwadroniert wird.

Video Update: time is up

 

Ein Alarm am Finanzmarkt den kaum einer wahr nimmt

Ein steigender Kurs trotz einer Zinssenkung und fast niemand nimmt Notiz davon.
Dies ist keine Anomalie, sondern sie spiegelt Umstände wieder, die weder Crash-Propheten, noch:
'Ich-projiziere-alles-in-die-Zukunft-Analysten' auf dem Schirm haben.
Rohstoffe im Sturzflug und die Rohstoffwährungen steigen ...?

Kiwi Rail

 

Key vs. Wheeler oder der Beginn vom Anfang des Endes ...

 

Die ganze Welt labert über den Gold-Slam, wir schauen dahin wo es wirklich wichtig ist.

Video Update: Carney – alles nach Plan

 

Carney und das böse Z-Wort

Heute gab es den offiziellen Startschuss für etwas das vor 3 Wochen noch wie eine Verschwörungstheorie auf die meisten wirkte.
Wir schauen uns Carneys Aussage, die Konsequenzen und ein Währungspaar, welches das 1971er-Weltfinanzsystem bereits hinter sich hat, im Detail an.

Das Wort Zinserhöhung gibt es jetzt auch im Kraken-Kernland, kurz nachdem Downing Street daher geht und via Finanzministerium anfängt die gehypten Zweitwöhnsitze und Immo-"Investments" in Greater London von reichen Rocky-Buddies zu besteuern.

Video Update: der Aussie vor dem Zinsentscheid

 

Shortsignal ohne Shorties

Das "Eigenleben" der Kraken-Pairs habe ich im letzten Video Update bereits angesprochen. Daran hat sich  fundamental nichts geändert, mit Ausnahme dessen das der AUDUSD in der letzten Woche ein charttechnisches Shortsignal ausgelöst hat, welches heute durch Stevens bestätigt werden könnte, doch außer Daytradern niemand short geht.

Garnieren werde ich dies mit einer charttechnischen 'Weltneuheit'.
Zudem eine abschließende Aussage zur Funktion von elektronischen Gold-Kontrakten und warum man 'Panik' nicht mehr am Gold-Preis ersehen kann.