Podcast 0109 – Einheit und Freiheit

 

Was ist eigentlich Deutschland?
Im Gespräch mit Christian Vartian

Das Europa irgendwie an Deutschland krankt und Deutschland an Europa, wird derzeit schwer von der Hand zu weisen sein. Will man der Frage auf den Grund gehen, warum Deutschland derzeit das tut, was Deutschland macht, muß man erstmal verstehen, was Deutschland eigentlich ist. Und schon hier liegt der Hase im Pfeffer.

Deutschland als BRD mit integrierter Ostzone, dieses einfache Bild ist leider auch nur eines von vielen. Auch wenn es uns ein Guido Knopp gern im ZDF erzählt, nein, die Wiedervereinigung haben wir nicht dem "Dicken" zu verdanken und die Protestbewegungen in der Besatzungszone gingen 1988/89 nicht in dem Bewustsein auf die Straße, Anschluß an die BRD West zu haben.

In dem Podcast sprechen wir über Großdeutsche- und Kleindeutsche-Lösungen von 1848 bis heute. Klären ob die BRD ein legitimer Staat ist oder ob etwas an den neuen "Reichsdeutschen" in Selbstverwaltung dran ist.
Und zeigen warum die friedliche Zerschlagung der DDR ohne dem Wirken Habsburger Kreise und Österreich nicht stattgefunden hätte.

Freiheit ist nicht gleich Freiheit und Einheit ist nicht immer Einheit, gerade wenn es um die Frage der Deutschen Nation geht.

 

 

In der Einleitung kommen wir noch auf die vor uns liegende Woche zu sprechen, die es echt in sich hat. Mittwoch, Donnerstag & Freitag bilden einen offenen Schußkanal an den Finanzmärkten mit lethalem Potenzial.

 

  • 1848 Frankfurter Paulskirche - Was die Mehrheit wollte und die Minderheit nicht hinbekam
  • 1871 Bismarck und die Kleindeutsche Lösung mit Eiserner Faust
  • 1933 Adolf und die Großdeutsche Lösung mit blutiger Faust
  • 1949 Der Deutsche Orden und die Kleinstdeutsche Lösung
  • 1989 Echte Freiheit versus westdeutschem "Bitte nicht so"
  • Wieso in Ungarn die Grenzen aufgingen
  • Warum sich Günter Schabowski nicht versprochen hat
  • Die Mitteldeutschen Länder der potenzielle Konkurrent
  • Das Konstrukt Bundesrepublik
  • Willst du Frieden brauchst du Preußen
  • Adolf ist nicht Österreich
  • Österreich vor der Anektierung
  • Was will Russland
  • Die 2 Adler sind Machos
  • Angela Merkel ist schwer
  • Wolfgang Schäuble ist gefährlich
  • Ist Deutschland Ozeanriese oder Schlauchboot?
  • Deutschlands mögliche Zukunft

 

DOWNLOAD PODCAST

An der Stelle wollen wir unserem Gast Christian Vartian ausdrücklich Danken. Weil auch er zur rechten Zeit genau das Richtige getan hat, um die friedliche Auflösung der DDR mit zu ermöglichen. Genau durch Menschen wie ihn, haben wir die Möglichkeit hier und heute zu blubbern. 

 

Anmerkung:
Die Interpretation zu dem Wirken von Bismarck wie in diesem Podcast dargelegt, betrachten Volker und ich als definitiv legitim und vertretbar. Die Bedeutung seiner Person und damit die letztendliche Rolle und Einordnung als noch nicht vollständig.

Wer sich fundierter mit den Fakten und Theorien der Legitimität der Bundesrepublik Deutschland auseinandersetzen will, dem sei dieser LINK empfohlen. Hier findet man eine saubere Aufstellung Reichsdeutscher Fantasiegebäude und gegebenen Fakten.

Die Abwicklung der DDR
Frontal 21 Dokumentation über die Treuhand Gesellschaft