Podcast 0054 – Zbigniew Brzezinski

 

Und sein globales Schachbrett.

Zbigniew Brzezinski 13.04.1977 Foto: US National Archives

Zbigniew Brzezinski
14.03.1977
Foto: US National Archives

Ein umfangreicher Auszug aus diesem Podcast ist bei uns auf YouTube_Logo verfügbar. 

Dr. Zbigniew Brzezinski - der Mann, der das Aussehen des heutigen Globus, der Landkarten, der heutigen Machtverhältnisse maßgeblich beeinflusst und mitentschieden hat. Seine geostrategischen Ansichten, Ziele und Pläne sollten Pflichtlektüre für jeden sein, der sich selbst als aufgeklärter Bürger bezeichnet und meint zu verstehen, was und wieso auf dem Globus gerade passiert.

Denn im Gegensatz zu den vielen Think-Tanks und Theoretikern, die in diesem Sektor anzutreffen sind, ist er der jenige, der seit rund 50 Jahren seine Visionen auch Realität werden lassen darf. Und welche Fülle von seinen Ideen umgesetzt worden sind und uns alle heute hier und jetzt ganz aktuell betreffen, beeinflussen und bestimmen, wird viele verwundern und nicht wenige erschrecken lassen.

Dies ist eine unserer persönlich bedeutendsten Aufnahmen und wir können mit Recht behaupten, daß es nicht viele aufgreifbare Themen geben wird, die an dieses Schwergewicht herankommen werden. Dennoch werden wir auch diesen Podcast zu toppen wissen - versprochen. Doch jetzt erstmal zu Zbigniew Brzezinski.

Brzezinski - Der Geostratege des anglesächsichen Hegemons. Von seinem wohl bedeutendsten Buch "The Grand Chessboard" wird man eventuell schon flüchtig gehört haben. In diesem Podcast beziehen wir uns ausschließlich auf die amerikanische Ausgabe von 1997. Auch das hier beigelegte Kartenmaterial stammt aus diesem Jahr und ist somit 17 Jahre alt und dennoch aktueller denn je!

Geostrategie und Geopolitische Planspiele werden einige an das berühmte Brettspiel Risiko erinnern. Also Vorsicht, diesen Podcast hier hören sie auf eigenes Risiko!


DOWNLOAD ZBIGNIEW BRZEZINSKI

[Der Download-Link für Gastzugänge ist weiter unten auf dieser Seite]

KARTENMATERIAL:
Abbildungen stammen aus "The Grand Chessboard" von 1997

 

Zusatz-Info: Dr. Daniele Ganser, Referat über die Struktur der NATO


Kapitel 1: Grundsätzliches zu Brzezinski und Geostrategie

Kapitel 2: Das erklärte Ziel [ab 07:57]
- das Heartland
- Was, Wieso & Warum eigentlich

Kapitel 3: Mittel & Wege [ab 10:06]
- Wie erreicht man sein Ziel
- Die globalen Kampfzonen

Kapitel 4: Kampfzone Süd [ab 23:16]
- Target Afghanistan
- Mittlerer & naher Osten
- Der eurasische Balkan

Kapitel 5: Kampfzone West [ab 29:49]
- Der europäische Balkan
- Traget Deutschland, Frankreich, Polen, Ukraine
- Polen das Alternativ-Ziel
- Die NATO
- Das Konstrukt Europäische Union

Kapitel 6: Kampfzone Ost [ab 52:40]
- Target China, Australien, Japan
- Der Pan-Asiatische Bund
- Das Britische Empire
- Die Verschiebung der globalen Geldbasis

Kapitel 7 [ab 01:06:40]
- Ukraine aktuell
- Brzezinski und sein Kompromis
- Die 3. Option

Kapitel 8 [ab 01:19:30]
- Eines der großen Bilder
- persönliche Überlegungen
- Warum NWO & Illuminaten-Verschwörungsgedöns intellektuelle Sülze sind


DOWNLOAD TARGET DEUTSCHLAND
[Ausschnitt auch für Gastzugänge abrufbar.]

Deutschland - das strategische Ziel angelsächsischem Hegemonialstrebens
Die Wiedervereinigung und der europäische Hegemon
Europäische Union und EURO als Plan B
Warum wir mit unserer Sichtweise auf Europa und das Kanzleramt so richtig liegen.
Und warum Schreien, Schimpfen & Bashen gegen die aktuelle Regierung ganz fehl am Platze sind.
Eindeutig erklärt und aufgeklärt von einer ganz anderen Ebene aus.

Oder ihr wechselt auf unseren YOUTUBE-Kanal.