Basiswissen


Leitfaden für Neueinsteiger.

Um unsere Aussagen, Ansichten und Einschätzungen zu finanziellen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen nachvollziehen zu können, bedarf es mitunter eines gewissen spezialisierten Basiswissens, welches nicht immer vorausgesetzt werden kann. Was halt in der Natur der Sache begründet ist. Neueinsteigern in diese Thematiken empfehlen wir daher aus unserem Dafürhalten folgende Beiträge:

 

Aktien - das bessere Geld
- Mit Christian Vartian über die wichtigsten, hoch liquiden Anlageklassen der Welt

Der Kollaps des Nordens - oder der große Austausch
- Bevölkerungswanderungen globalen Ausmaßes und viele Verschwörungstheorien vs. Fakten

Land, Macht, Geld, Metall
- Mit Christian Vartian über geostrategische Machtachsen, Geldpolitik in Theorie und Praxis, die Fundamente in Gold, Silber, Platin & Palladium

Der Monetarismus - Miltons Kryptomonster
- Mit Christian Vartian über Keynsianismus und Monetarismus und warum CDS-Defaults so gefährlich sind.

Einheit und Freiheit - was ist eigentlich Deutschland
- Mit Christian Vartian über Groß- und Kleindeutsche Lösungen, die Deutsche Einheit von 1815 bis heute

Gold | Das Handbuch
- Was Gold eigentlich ist, was es liefern kann, was es nicht ist und nie liefern wird

Die DNA der Edelmetalle
- 4 Edelmetalle kennt der Globus, hier ist das, was du darüber wissen musst

Der Zyklus der Rohstoffe
- Börsen kennen Zyklen, Rohstoffe auch, beide sind verschieden und von enormer Bedeutung

Markt & Spekulation Teil 1
- Über das Wesen der Spekulation, der Notwendigkeit freier Märkte

Markt & Spekulation Teil 2
- Spekulation mit Nahrungsmitteln, Definition von Geld, Der Weg zu einem gerechten & ehrlichen Geldsystem

Markt & Spekulation Teil 3
- Mit Elliott-Wellen-Voodoo & Lottoschein auf dem Weg zum Glück, High Frequency Trading das harmlose Schreckgespenst

Der US Dollar, ein Forex Spezial
- Die Grundlagen & die Bedeutung des US Dollars, Basiswissen über Forex-Märkte

Der US Dollar Index, die Formel, die  die Welt
- Die Formel zur Berechnung des US-Dollar Indexes, ergibt wesentlich mehr als nur einen Kurswert. Sehr schlau erdacht, aber jede Party endet einmal.

Bundeslade gefunden
- Das Basiswissen zu unserem FIAT-Money System mit seinem Anker dem US Dollar

Der YEN und andere Marktgelder
- Handelswährung & Reservewährung. FIAT Money und Giralgeld versus Goldstandard und Marktgeld

Professionelles Trading mit CFDs
- Unsere Grundlagen und unser Leitfaden für den Einstieg in den CFD Handel

Zbigniew Brzezinski
- Die Grundlage zum Verständnis geopolitischer Entwicklungen

Blut & Silber
- Wer macht was und wie am Silbermarkt, Woher kommt das Silber für den Abverkauf 2013

Bargeldverbot
- Begreift man den Unterschied zwischen Bargeld und Giralgeld, sieht man der Verbotsdebatte gelassen entgegen

Der Fahrplan aus dem Euro

- Der Fahrplan steht fest wie ein Felsen, logisch - er kommt ja auch aus Deutschland

Realitäten - Martin Armstrong the Forecaster
- Was sind Zyklen, was sind Charts und warum spiegeln sie unsere komplette Realität

Auf hoher See - mit Kapitän Christian Vartian
- ein Psychogramm der Zentralbankpolitiken. Was ist eigentlich anders zu 2006 zu 2008 zu 2011 zu heute

Spekulation bestimmt den Kurs
- in diesem Podcast geht es um die Chartähnlichkeit zwischen Bitcoin und Silber

Mechaniken des Wandels
- Prozesse von Wandel und Veränderung lassen sich klar definieren. Die Kenntnis um diese Prinzipien ist für die politische Analyse ein wahrer Goldschatz. Mit großem Dank an Vera F. Birkenbihl. 

Man spricht Deutsch
-
Deutschlands Position im geopolitischen Gesamtbild.  Gerade für Neuzugänge ein Muss! In dem Podcast führen wir die entscheidungsrelevanten Eckfpeiler aus finanzpolitischen Entscheidungen und geostrategischen Weichenstellungen zum heutigen Ist-Zustand in 2016 zusammen.

Europa, Deutschland & der ESM
- Die Ausrichtung des Kanzleramtes gegenüber EU & Brüssel, der EURO
(Dies war der erste Podcast 2012, mit dem alles begann)

 

Als Ergänzung empfehlen sich alle weiteren Beiträge, die wir als "Grundsatzposting" gekennzeichnet haben.

Als Literatur sei auf folgende Werke & Schriften verwiesen:

1. Grundsätze der Volkswirtschaftslehre - Carl Menger
2. Das Böse entschlüsselt - Alexander Benesch
3. Psychologie der Massen - Gustave Le Bon
4. Kapitalismus, Ein System das funktioniert - Paul C. Martin
5. The Grand Chessboard - Zbigniew Brzezinski
6. Weltoktober - Torsten Mann
7. Söhne und Weltmacht - Gunnar Heinsohn
8. Arm und Reich - Jared Diamond
(wollte ich schon immer mit empfehlen. VC 12/2016)
9. Geld, Gold und Gottspieler - Roland Baader
10. Geldsozialismus - Roland Baader
11. Die Vereinigten Staaten von Europa - Oliver Janich
12. Kreide für den Wolf - Roland Baader (Link zum Artikel dazu)
13. Preußen und die Marktwirtschaft - Ehrhardt Bödecker

 

 

Unsere wohl streitbarste These zum und über das aktuelle Kanzleramt haben wir bereits über diverse wirtschaftlichspolitische und währungstechnische Gesichtspunkte dargelegt.
Mit der Ausarbeitung zu Brzezinski haben wir begonnen, diese unsere Argumentation mittels geopolitischer und geostrategischer Zusammenhänge weiter zu verfolgen.
Eine dritte Ebene, die über den historische Hintergrund und Verlauf führt, ist bereits etabliert.