Monatsperformance – Spezialservices & Märkte

 

Januar 2021 - Bitcoin stiehlt auch im Januar wieder allen die Show ...

Monatlich veröffentlichen wir den zusammengefassten Monatsabschluss der einzelnen Spezialservices, sowie die Wertentwicklung der größten und liquidesten Anlageklassen der Welt.

Gold-Trade-Service:            +0,22%     (+0,22% YTD 2021)
Indizes-Trade-Service:         +7,78%    (+7,78% YTD 2021)
Forex-Trade-Service:           +1,07%    (+1,07% YTD 2021)
Crypto-Trade-Service:         +7,32%     (+7,32% YTD 2021)
Aktien-Trade-Service:          +9,66%     (+9,65% YTD 2021)

Hierbei handelt es sich grundsätzlich um dokumentierte Trades mit Einstieg (via Market und/oder Buy/Sell Stopp/Limit) und Ausstieg (via Stopp Loss und/oder close).

Details hierzu finden sich regelmäßig unter Track Rekords

Wir selber führen diese Trades, wie in den entsprechenden Podcast's dargelegt immer mit Dosis 0,5 bis 2,0 (pyramidisiert) bezogen auf die Gesamtkapitalisierung des Assets/Assetklasse durch.
Im Cryptobereich (hier jedoch ausschließlich Bitcoin) kann dieser Wert bei erfolgreicher Pyramidisierung auch bis auf 10 hochgehen.

 

Die Wertentwicklung der größten und liquidesten Anlageklassen der Welt sahen im Dezember 2020 (in EUR) wie folgt aus:

S&P500:      +0,46%   (+0,46% YTD 2021)
GOLD:         -1,23%   (-1,23% YTD 2021)
USD:            +0,38%   (+0,38% YTD 2021)
Bitcoin:      +27,57%  (+27,57% YTD 2021)
US-10y:       -0,26%   (  -0,26% YTD 2021)


Im Monat Januar stahl der Bitcoin erneut allen die Show, welches auf Fundamentaldaten beruht, welche wir im Sommer 2020 bereits im Crypto Service ausführlich besprochen haben und daher unsere Mitglieder in einer extrem komfortablen Situation sind. Im Tradingbereich (Cashgenerierung) verzeichneten wir zusätzlich zum Portfolioanstieg eine Gesamtperformance von +26,05%.
.

 

Unser Premium-Portfolio wies im Januar 2021 (in EUR) eine Performance von: +10,04% aus. (+10,04% YTD 2021)

Das DevisenInvest Portfolio*  wies im Januar 2021 (in EUR) eine Performance von: +5,75% aus.
(+5,75% YTD 2021 in EUR / +5,36% YTD 2021 in USD)
(*100% in gesetzlichem Zahlungsmittel auf Bankkonten)