Podcast 0313 – Crypto Winter

 

Preis und Wert
(mit Christian Vartian)

Was unterscheidet diesen, sich anbahnenden Crypto Winter von jenem aus dem Jahre 2014/2015.
Dies ist nur eine Frage der wir in diesem Fundamental-Podcast nachgehen.

Wir sprechen vorallem auch über den Wert und den dazugehörigen Preis.
Gibt es einen objektiven Wert für die Crypto's und wenn ja wo liegt dieser?

In diesem Zuge sprechen wir natürlich auch darüber:
Wozu wurden die Cryptos geschaffen und was können sie.

  • AMAZON vs. Crypto
  • objektive Günstigkeit ist eine Grundlage
  • marktfähige Produkte
  • IOTA und sein Anspruch
  • ETHEREUM kann auch locker wieder einstellig werden
  • was kann der BITCOIN, das sonst niemand kann
  • PAYPAL und sein Konkurrent
  • zusammenbrechende Banken
  • Hurrican's, Kriege uvm ...

Muß ich mich als Edelmetallinvestor/Besitzer für Crypto's interessieren?
Wir sagen ja - zwingend - alles andere wäre grob fahrlässig und schlichtweg dumm!

Aktien in Gold

 

... nicht jetzt goldsüchtig werden!

Zu den "Zeit zum wechseln von Aktien in Gold" nun gehäuft auftretenden - FALSCHEN – Marketingkommentaren ...

Zuerst einmal und wie bei uns immer zuerst: Fakten:

  • Man sieht genau, in wie vielen Perioden Gold steigt, aber Aktien sinken:
    Sie finden keine Periode mit mehr als ein paar Monaten!
  • Man sieht genau, in wie vielen Perioden Aktien steigen, aber Gold sinkt:
    Sie finden ganze halbe Jahrzehnte.

Die Fakten sagen, dass man in Extremis sein ganzes Vermögen nur in Palladium halten könnte, das eine kursmäßige Kreuzung aus Aktien und Gold eindeutig ist, aber alle Offline-Vorteile eines Metalls besitzt, falls die Bank kracht (Vorteil gegenüber Aktien).
So radikal muß man es aber nicht spielen, auch wenn Palladium das vergleichsweise billigste Assets unter den 3en ist.

Durch positive Zeichen aus der FED seit heute unterstützt.

ESMA – neue Regeln für CFD’s

 

... wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing

Derzeit geistert eine Meldung durch die Trading,- und Investorenszene zu einem Thema das so neu nicht ist, nur waren die kommenden Eckdaten noch nicht klar.
Wird der CFD Handel in Festland-Europa sterben oder nicht.

Nun haben wir alle Klarheit, was meiner Meinung nach durchaus positiv zu werten ist, denn Klarheit bringt immer Sicherheit mit sich, hier Planungssicherheit und dies sehe ich als positiv an.
Am 27.03.2018 hat die ESMA Stellung bezogen und die neuen Eckdaten für den CFD Handel bekannt gegeben.
Zuvor hatte man eine Umfrage gemacht auf die es 14.605 Rückmeldungen gab und 98,1% der beteiligten Broker und Trader hatten sich gegen die Vorschläge, welche die ESMA vorgelegt hatte, gestellt.

EU-typisch ist dies der ESMA allerdings egal gewesen und man setzt sie dennoch um.
Nanny-Staat halt - nicht wirklich verwunderlich.

Wie sieht es jetzt konkret aus und was steckt dahinter?
Und nein, auch wenn heute der 1. April ist - dies ist kein Aprilscherz.

Podcast 0310 – Welt-Liquidität

 
 
S&P500: 3.200 - Nikkei: 35.000
(mit Christian Vartian)
 
Mussolini, Schacht, Eisenhower, Erhard, Reagan, Trump ...
 
Ja ist denn heut schon Weihachten?
Nein, aber Ostern ... und deswegen machen wir Euch ein Geschenk.
 
Ein Podcast der ursprünglich nur für den Premium Bereich produziert wurde, halten wir jedoch für so elementar wichtig das wir ihn hiermit allgemein zugänglich machen. .... wohl bekomms ...
 
Epochale, fundamentale Änderungen gehen aktuell vor sich.
Der Umweg wurde eingeleitet, alles stürzt ab und dennoch ist es bullisch für die Aktienmärkte was im März entschieden wurde.
 
Nicht nur die Globalisierung wird zurück gedreht, sondern der gesamte Monetarismus steht auf dem Prüfstand und vor der Abschaffung.
Wir besprechen u.a. die wichtigsten Kennzahlen der US-Arbeitsmarkdaten. Dies gilt natürlich nicht nur für die USA sondern grundsätzlich allgemein und weltweit, nur zählt man anderorten anders.
 
Die Regierung Trump geht hier einen ganz klaren Weg.
 
  • falsche volkswirtschaftliche Definitionen
  • work participation rate
  • 2% Inflations Bullshit
  • Jamie Dimon weiss genau wovon er redet
  • Schuldenbremsen Bullshit
  • es ist gradezu mystisch und jüdisch noch dazu ...
  • wovor haben die Zentralbanker eigentlich Angst ...
  • die letzte Steuersenkung diesen Ausmaßes gab es vor 35 Jahren.
  • Trump hat eine Anti-China-Koalition gesprengt
  • Mario Draghi hat schon die weiße Fahne geschwenkt
  • Österreich prescht vor
  • Deutschland könnte zurück in eine vor-schröderische Erfolgsstory
  • der 'Schäublismus' wäre tot
  • eine der entscheidensten Aussagen zur Grundlagenwirtschaft überhaupt
  • die Globalisierung ist nur für die Politik interessant, nicht für die Industrie/Wirtschaft
  • das größte Hemmnis der Globalisierung
  • Christian als Kind im Iran
Herzlich Willkommen beim 'weltweiten Warenaustausch' und dem Ende der Globalisierung.
Herzlich Willkommen bei einer weltweiten Bewegung der Vernunft.
"give it a try, give it a chance"
 

Die Binance Story

 

Ready for the world war of trade & finance ...

Mißverstanden, falsch eingeordnet, heroisiert, verteufelt ...

Wie Ihr (die Crypto-Interessierten unter Euch) wahrscheinlich schon mitbekommen habt tut sich derzeit einiges um die größte Crypto-Börse der Welt, welche in HongKong ansässig ist und u.a. einen Ableger in Japan hat.

Und meinen Edelmetallanleger echt das Ganze ginge sie nichts an?

Kurz der Ablauf:
Vorgestern Nacht veröffentlichte die japanische Agentur Nikkei das Binance in
Japan wohl ein Handelsverbot bekommen wird.

Podcast 0308 – Bitcoin, die Aktie

 

Crypto Setup's
(mit Christian Vartian)

Es gibt keinen rationalen Wert.

Marken und Genetik wie sich der Bitcoin im deflatorischen Umfeld verhält.
Es gab eine extrem bullische Meldung vor 1,5 Wochen und warum es gut ist, wenn das Transaktionsvolumen drastisch nach unten geht.

  • wo Christian Vartian den Bitcoin nicht mehr kaufen würde
  • was jeder Crypto Investor zwingend wissen sollte
  • eine der fundamentalsten aussagen zu den Cryptos selber!
  • wichtige Anweisung aus dem Bundesfinanzministerium
  • ebenso wichtige regulatorische Aussagen aus den USA zu den Cryptos

Dieser 3. Teil der "Kriegsvorbereitungen" beschäftigt sich ausschließlich mit den Cryptos und dem was sie treibt und nicht treibt.

Sie sind eben nicht das, wofür sie die meisten Crypto-Fans halten.
Dafür wurden sie auch nicht geschaffen - und schon gar nicht um dem kleinen Mann/Frau die Freiheit zu schenken.

Das heißt übrigens nicht, dass der Bitcoin nicht auf 100.000 USD steigen kann!
Das heißt aber ebensowenig das er nicht im nächsten Crypto-Winter fast vollständig in der Versenkung verschwinden kann.

Was tut man bei Deflationsschocks?

 

Defla X – „Käse von gestern“

  • Möglichkeit A) Zuklappen und Aufklappen von Gegengewichten
  • Möglichkeit B) Güterabwegung zwischen Schonung des Trading-Accounts
  • Möglichkeit C) Short-Trades entlang von Short-Trade Marken

.... am wichtigsten aber:
Inflation der Weltrohstoffpreise zur relativen Verteuerung billiger Produkte.

Genau deshalb war die teure, exzellente Deutschland AG mit ihrer DEM auch immer inflationär, weil Inflation die Preise der minderwertigeren Konkurrenzprodukte verteuerte!

Ein Franz Josef Strauß sitzt im Weissen Haus ...

Podcast 0307 – Aktienmärkte

 

Fundamentale Änderungen
(mit Christian Vartian)

Letzte Woche haben wir die fundamentalen Änderungen bereits sehen können.
Der 2. Teil der "Kriegsvorbereitungen" beschäftigt sich intensiv mit den Aktienmärkten.

"Niemand investiert in Deflation."

 

  • wir müssen die Algo's trennen
  • das Ende des Wachstum ohne Geldmenge
  • Christian Vartian wünschte sich den Draghi herbei - und er kam
  • genaue Analyse des SPX500
  • und den menschlichen Faktor lassen wir auch nicht außen vor

Das dann folgende nennt Christian: Grenzgenial.

  • wer hat da wohl nachgeholfen
  • bewusst hingemaltes, unklares Bild bei den Aktien
  • es wird technisch und rechtlich richtig heavy
  • eine organisierte Edelmetall-Hebung
  • und wir sprechen über den beginnenden Handelskrieg

Podcast 0306 – Kriegsvorbereitungen

 

Strategie ist alles
(mit Christian Vartian)

Epochale Änderungen in der Mechanik an den Finanzmärkten, verwirren derzeit nicht nur die meisten Privatanleger.

Wir sprechen über:

  • Kohle (die echte)
  • Stahl und Zölle
  • Ziel ist nicht China, sondern die BRD
  • China kauft plötzlich keine dt. Bunds mehr
  • ÖL und Energiehoheit
  • Staatliche Algorithmen
  • EURUSD bei 1.40?

Jerome Powell versenkt die Märkte:

  • Ist er zu dumm oder war es Absicht?
  • Wie malt man ein Gold Setup
  • Silber – der einzige Asset-Gewinner nach Powell
  • Silber – da war doch wer ...
  • Welche Möglichkeiten hat ein echter Großinvestor überhaupt
  • Die wichtigste Funktion von Gold überhaupt
  • Wié malt man ein Edelmetall Setup

… und irgendwas mit Auto.

Hard Asset Makro + Premium Portfolio-Report

 

Defla XXL – Abgrund in Sicht, fallen wir?

Wir haben es geschafft: die Stufe Defla XXL ist "endlich" erreicht.

Inflation 25% unter Zielmarke und es fällt schon der Nr. 1 unter den Börsenmedien auf:
aber, so die Aussage des neuen FED Chefs vor dem US-Kongress, der FED (angeblich) nicht.

Drastisch ansteigende Realzinsen waren daraus zu schließen und so reagierten die Märkte auf den FED-gewollten Deflationsschock wie sie reagieren sollten: Massiv hinunter:

Aber Moment mal:
Beachtung verdient, wer da nicht sank:
Silber und Cryptos? Ja Silber und Cryptos. Warum?

Podcast 0305 – Silber das Industriemetall

 

Silberanleger lieben Hillary Clinton
(mit Christian Vartian)

In diesem Podcast räumen wir mit einigen Mythen auf die da draußen über das weiße Blech so rumschwirren.
Wir sprechen darüber was Silber kann und was es nicht kann, was es ist und was es nicht ist.

Weiterhin sprechen wir über:

  • Silber ist in der Nähe seines fairen Wertes
  • $50/Unze sind unrealistisch
  • Silber ist Industriemetall - Punkt!
  • die nächste Phase ist schon wieder keine Silberphase
  • Silber braucht mehr Streiks
  • Silber zeigt genau den Stand der Weltkonjunktur an
  • Gold / Silber Ratio - realistisch
  • Silber: welche Art von 'grün' ...

... aus was soll der Strom denn kommen für die ganzen Elektroautos für die man Palladium braucht?

Podcast 0304 – GOLD: das letzte Asset

 

"Willkommen beim Gold Podcast"
(mit Christian Vartian)

Während wir seit mehr als drei Monaten eine Deflations-Verarsche sehen, welche gestern durch Jerome Powell noch in die Verlängerung geschickt wurde, baut sich aktuell eine Konstellation auf, welche wir so das letzte mal 2007 gesehen haben.

Wir gehen weit in die jüngste Vergangenheit von Gold zurück und sprechen über praktische Marktkonstellationen und Mechanismen und wie diese sich auf Gold auswirken.

Sinnlose Crash"warnungen" und Fantasie-Gebrabbel, gepaart mit Fantasie-Kursen war noch nie unser Stil.
Wir halten uns an Fakten und spielen alle drei möglichen Szenarien des neuen FED Chef durch.

Wir sprechen über:

  • Investitionsquoten
  • warum Regulierung gut für Goldanleger ist
  • wo Gold hinein gehört und wo hinein nicht
  • die wichtige Inflationskurve!
  • was ist tödlich beim Zentralbank-handeln
  • womit die BRD drohen könnte um den EUR zu zerstören
  • was die Ur-Abstimmung der SPD mit Silber zu tun hat

Und mit den folgenden Punkten gehen wir vollständig ins Eingemachte:

  • das ideale Setup für Gold
  • wann steigt Gold denn wirklich stark an
  • wann kann Gold zum Selbstläufer werden - und nur dann

Podcast 0303 – Große Marktanalyse

 

Live aus dem Tradingroom
(
mit Christian Vartian & Volker Carus)

Wir nehmen Euch mit live in unseren virtuellen Tradingroom und während wir auf den Durchbruch oder Abpraller des Bitcoin (an einer ganz bestimmten Marke) warten - sprechen wir über:

  • Bitcoin und seine Marke
  • Bitcoin Core vs. Bitcoin Cash (im Portfolio)
  • womit kauft Volker am Tradingaccount Dash's
  • Regularien in Südkorea
  • positive Zeichen auch aus den USA zu den Cryptos
  • AUDJPY - der alte Carry ist zurück - nur anders
  • Eigenleben bei den Cryptos ab wann wieder
  • die Tether-Story, Bitfinex und der USD
  • EZB Politik
  • neuer VIZE bei der EZB und welche Auswirkungen es haben wird
  • DAX Quote bei den Deutschen und wiedermal werden sie verlieren
  • Immobilienwoche light
  • der größte REIT der Welt und sein Chart
  • wo steht die Zinskurve bereits im Chart
  • Janet Yellen vs. Jerome Powell
  • Trump und Powell's Auswirkungen auf die EZB Politik
  • die rote Linie bei den Renditen der US-Staatsanleihen!
  • Volker hat das Silber wieder entdeckt
  • Gold vs. Kupfer (das eine wird halt nicht grün)
  • Nickel - das Geldmetall


Und: wie erkennt man Marktmanipulationen, live im Minutenchart & Co. beim Bitcoin.

Podcast 0302 – „Sei deine eigene Bank“

 

Digital Cash: „Sei deine eigene Bank“

„seine eigene Bank zu sein“ bedeutet, dass man keine Bank braucht. (

 

 

Finanzielle Freiheit bedeutet finanzielles Risiko und finanzielle Verantwortung!
Dies ist der Auftakt einer Sendereihe in der wir genau diesen Bereich detailliert behandeln und beleuchten werden.

  • Risiken und Chancen der finanziellen Freiheit
  • was bedeutet es "seine eigene Bank zu sein"
  • wollen die Menschen überhaupt diese Freiheit?
  • zentrale Dienstleister werden immer eine Rolle spielen
  • Goldgedecker USD ist nochmal ein Thema
  • welche Wallets verwende ich

Hard Asset Makro + DevisenInvest Report – PLUS !!!

 

Defla XL – Zielraum oder Zwischenstation?

Rekordwoche im Defla-Crash!
Alles ist blutrot - alles? - Stimmt so nicht ganz ...

Dies ist nicht nur einer der besten HAM's der je geschrieben wurde und daher bereits Pflichtlektüre, sondern dieser begleitende Artikel wartet noch mit anderen kolosalen Überraschungen auf.

Während draußen an den Märkten die Welt droht unterzugehen und wir bereits jetzt Lehman-ähnliche Abverkäufe sehen, kommt das 'LongOnly' Portfolio ohne Hedge-Gewinne mit einem Wochenplus daher!

Wir erinnern noch mal zum Verständnis: LongOnly heißt LongOnly -
Dort wird nicht gehedged, es findet keine Kursverteidigung der Assets statt!

Die Gewichtung der einzelnen Portfoliobestandteile untereinander und in sich selbst macht den durchschlagenden Erfolg hierbei aus.
Rekordergebnisse im Devisenbereich (Cash auf Konten), fangen durch ihre intelligente Gewichtung untereinander, sämtliche Kursrückgänge bei den Assets vollständig auf!