Eine Abrechnung mit den Geldwertfanatikern!

 

Unsere These amtlich bestätigt!
Monetaristen wollen Deflation, Deflation will Krieg

„Die Inflation wird schon noch kommen“
Das sagt Powell von der US- Zentralbank.

Und das ist die Realität, am besten gemessen am Inflationsindikator Silber:
Die weltweite Geldmengenversorgung ist de facto nun an der Schwelle zur hyperdeflatorischen Intensivstation.

Aufgrund des so geldmengentechnisch angerichteten schwarzen Loches ist es kein Wunder, dass:

  1. a) Die USA keine Lust mehr haben, das Geld, das es ohnehin kaum gibt per Importdefizit in der Handelsbilanz nach China zu schicken;
  2. b) China an seinen asymmetrischen Vorteilsnahmen durch Zölle gegen US- Produkte, Zwangs- Joint- Ventures u.ä. festhalten will und keine Gespräche zur Behebung der Asymmetrie fortsetzt, wie in dieser Woche gemeldet wurde. China braucht vom kaum vorhandenen weltweiten Geld eben einen Zufluß und muß daher mit Vorteilsnahme anderen Übermengen an Waren hineindrücken.

Google sperrt … den Play Store für Huawei

 

Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

"Der US-Telekommunikationsnotstand hat Konsequenzen: Huawei-Handys bekommen keine Updates mehr und können nicht mehr auf den Play Store zugreifen.

Google stellt seine Geschäftsbeziehungen zu Huawei ein. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters wird Google den chinesischen Hersteller nicht mehr mit Hardware und Software versorgen, solange es sich dabei nicht um Open-Source-Produkte (Android Open Source Project) handelt. Demnach können künftige Android-Handys von Huawei nicht mehr auf den Play Store und die Play Store Services zugreifen. Außerdem funktionieren Google-Apps wie Gmail und Maps nicht mehr. Google hat den Schritt mittlerweile bestätigt.

Bereits gekaufte Huawei-Handys sollen laut Google weiterhin wie gehabt funktionieren, allerdings darf Huawei keine Versionsupdates für Android mehr veröffentlichen. Davon dürften nicht nur die Handys der Huawei-Hauptmarke, sondern auch das Honor-Label betroffen sein. Sicherheitsupdates könnten im Rahmen des Android Open Source Projects weiterhin zur Verfügung gestellt werden.

Podcast 0378 – Crypto: „be your own bank“

 

von Bitfinex bis Stable Coins
(mit Christian Vartian)

"Schönen Gruß an die Behörden, der Markt sind wir!"

  • Bitfinex die mächtigste Crypto Börse der Welt
  • Arbitrage beim Bitcoin - real oder fake?
  • Wir wissen wo die Wale sitzen
  • Das 850 Millionen USD-Loch.

Takeover Angebote - ein bullischeres Signal hat Christian noch nie gesehen ...

  • Unser Stable Coin im Portfolio
  • Die bei Min 16 benannten 50% erhöhe ich hier im öffentlichen Bereich auf über 80%.
  • Was haben Indische Rupien mit Stable Coins zu tun?

 

  • Hashwar im Herbst 2018
  • Die Bitcoins & Co sind keine Zahlungsmittel
  • Wir stellen euch das eigentliche Assetkürzel vor

 

Thema: Google, nachkaufen oder nicht?
Samsung und was kann man shorten?

ALT-China wird plötzlich ein Thema!
und wen lässt Trump komischerweise komplett in Ruhe ...

 

Podcast 0377 – Trump und die Demokraten …

 
Ko(s)mische Harmonie - USA long
(mit Christian Vartian)
 
Schau schau, Gold ist am .... und einer startet Raketen ...
 
Da gibt es halt so komische Sachen ...
Es ist interessant das bestimmte Sachen immer an bestimmten Punkten passieren 'müssen' ...
Epochale Bedeutung bestimmter Linien ...
 
Die Notierungen über 3000 kommen schon noch, keine Sorge ...
 
  • die Ära George W. Bush - Neocon)
  • Barack Obama - (auch ein Neocon)
  • Donald Trump ....
 
Keynesianismus von rechts und von links ... linke und rechte Neocon's.
 
  • Reaganomics
  • Trumpismus (die Wortschöpfung ist neu und geht auf C. Vartian zurück)
  • Lafferismus
 
Steuern auf NULL - mit einem ganz prominenten Vertreter.
Wir müssen Euch halt mitteilen warum die Gold-Shorts nicht funktionieren. 🙂
 

Podcast 0376 – Das Ende des Monetarismus

 

Staatsgeld wird kommen
(mit Christian Vartian)

Jerome Powell war sehr klar und deutlich bzgl. der Zinsen!
Viele begehen eine gefährliche Spekulation.
Die FED bringt viele Leute brutal in Zugzwang.

Wir legen dar was geplant ist und führen die Schritte auf, die notwendig sind um es umzusetzen.

Und Christian mit konkreten Prognosen zu GOLD und SPX,
denn wir sprechen u.a. über die wichtigste Ratio der Welt.

 

Podcast – Immobilienwoche & Liquidität 04/19

 

Switch NASDAQ to ...
(mit Christian Vartian & Volker Carus)

Die Touristen verlassen das Schiff.  C.V.

Die Wette geht auf ...

... und welche ganz spezielle Rolle spielt denn da die Schweizer Nationalbank schon wieder

  • Chartformationen des 19. Jahrhunderts
  • Wovon lebt eigentlich eine Immobilie?

 

  • Wir sprechen u.a. über die bedeutendste Aktie, des bedeutendsten Anlagesektors der Welt
  • Wir sprechen über das wichtigste DACH Instrument bzgl. Immobilien.
  • Wir sprechen über soziologische Gruppen von professionellen Großanlegern und ihrem Verhalten.

... und wir steigen ganz tief in den Kaninchenbau des größten Hedgefonds der Welt.

 

Podcast 0375 – Aktuelle Lage

 

Ándale! Ándale! Ándale!
(mit Christian Vartian)

 

Eigentlich ist ja keen Geld da.
Sinken wollen die Märkte nicht, aber vom Fleck wollen sie auch nicht so Recht kommen.

Dennoch gibt es Dinge (Assets und Märkte) die steigen, während andere, trotz ultra-bullischem Umfeld nicht nur nicht vom Fleck kommen, sondern sogar tendenziell auf der X-Achse gegen USD verlieren.

Heute, am 01. Mai trifft die FED ihre nächste Entscheidung.
Diverse Finanzpublikationen schwadronieren bereits von Zinssenkungen in den USA.

Der US-Präsident fordert unverblümt und direkt QE4 und wichtige Kernelemente aus unserem END-the-FED Podcast, sind schon seit einiger Zeit direkt ins Oval Office vorgedrungen.

  • Wie sieht die aktuelle Lage wirklich aus?
  • Welche Märkte profitieren am meisten und vorallem warum?
  • Welche Märkte drohen abgehängt zu werden?
  • Warum steigt das Gold nicht?
  • Wo liegen die meisten Renditechancen, bei geringstmöglichem Risiko?

Die Welt wird gerade komplett umgestaltet und es bildet sich ein Wirtschafts,- und geostrategischer Machtblock heraus der die Nachkriegsordnung (WW2) grundlegend verändert.

Von Japan, Südkorea und Australien, über BRD und EU, bis USA, Kanada und Mexico.
Von Nasdaq und DAX, über Silberpreise unter $10 bis hin zur Crossratio von US-Staatsanleihen und Gold.

... und was haben feudalistische Strukturen mit moderner Anlagestrategie zu tun?
... und welche extrem wichtige Aussage machte der wichtigste Vermögensverwalter der Welt?

 

Podcast – Was ist deutsch?

 

Ordnung muss sein

Eine Beschäftigung mit der Frage, was die deutsche Kultur ausmacht bzw. ob es unveränderliche Kernelemente gibt, die sie charakterisieren. Bei den Ausführungen lasse ich mich unter anderem von den Meinungen des Schriftstellers Michael Klonovsky und der SPD-Politikerin Aydan Özoguz leiten.

 

Solar Sturm Alarm

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Erde soll in wenigen Tagen von Sonnenpartikeln bombardiert werden

An diesem Wochenende wird ein Sonnensturm erwartet. Forscher haben einen Sonnenfleck entdeckt, der die Erde am Montag mit Sonnenpartikeln beschießt.

Sonnenflecken sind dunkle Flecken auf der Sonne, die durch einen darunter liegenden Magnetismus unter der Oberfläche verursacht werden. Ein Sonnensturm tritt auf, wenn dieser Magnetismus sprudelt und in Form von Sonneneruptionen freigesetzt wird, die kosmische Teilchen in den Weltraum schleudern. Die Erde befindet sich auf dem Weg dieser Teilchen, so dass wir bald eine außergewöhnliche akustische Anzeige an den Polen erwarten können!

Podcast – Blutgericht Europa

 
Karl der Große als Ursache des Untergangs von Deutschland und Europa
 
"Was der Mensch sät, wird er vielfach ernten." J.v.N.
 
Am 25.Dezember 800 wurde etwas gekrönt (in Form der Person von 'Karl, dem Großen' das bis heute für uns alle tagtäglich nachwirkt und unser Leben direkt bestimmt, auch wenn die Wurzeln dafür schon älter sind.
 
Europa, die alte Welt, das Christliche Abendland, bricht unter der Last nicht mehr zu bewältigender Herausforderungen zusammen: Wachsende Armut, politische Unruhen, Millionen von Zuwanderer, tägliche Bürgerproteste kennzeichnen die Lage. Was ist los mit Europa, was läuft falsch auch in Deutschland?
 
Es gibt triftige Gründe für den Niedergang, andere jedoch, als auf rein irdischer Basis erklärbar, so Eva Herman. Wir müssen die Ursachen in der Vergangenheit suchen, in der Entstehungszeit Europas, und dürfen bei der Analyse niemals die Schöpfungsgesetze außer Acht lassen, zu denen auch die Karmalehre gehört.

Die wahren Ursachen liegen in der Vergangenheit, in der Entstehungszeit Europas: Karl der Große, heute auch Vater Europas genannt, zog im 8. Jahrhundert mit blutigem Schwert die Konturen des christlichen Abendlandes. Er löschte – im Schulterschluss mit der Kirche Roms - bewährten Naturglauben aus. Gewaltsam wurde den Menschen die Grundlage ihres natürlichen Urwissens über die Naturgesetze geraubt, die Identitäts-Wurzeln der Volksseelen roh herausgerissen.
 

Video – Charles de Gaulle in Deutschland

 

Aktien-Intelligence mit Handelskriegrelevanz
(BA, Safran, GE)

Frankreich und Deutschland waren Erbfeinde. Drei große bewaffnete Konflikte innerhalb einer im historischem Maßstab kurz bemessenen Zeitspanne (1870/1871, 1914/1918 und 1940/1945) mit Millionen von Toten und unermesslichem Leid hatten Berge von Hass zwischen den Nachbarn angehäuft.

Doch ein Mann, der von Deutschen sowohl ganz privat als auch im nationalen Maßstab viel zu erleiden hatte, beschritt einen völlig neuen Weg.

Das eigentliche Ur-Reich bestand aus Teilen des heutigen Frankreichs und der heutigen BRD (nicht Deutschlands), auch interessant vor dem Hintergrund der Spekulationen um Framanien.

Dies ist der Auftakt zu einer Reise, tief in den Kaninchenbau ...

Podcast 0374 – Palladium-Crash

 

Ist die Blase geplatzt?
(mit Christian Vartian, dem 'Palladium-Papst')

Sportliche 300 Dollar pro Unze befindet sich der Preis unterhalb seines Allzeithochs. Das noch dazu mit ziemlich viel Pfeffer. Da werden bei dem ein oder anderen Erinnerungen an 2011 wach, als der Gold-Preis quasi in einem Ritt vom Allzeithoch bei 1920 auf ca. 1600 Dollar pro Unze krachte.

Wir unterhalten uns in diesem Podcast über die besondere Struktur des Palladium Marktes.

  • Seine Besonderheiten
  • welche Dinge ihn konkret beeinflussen
  • wer die handelnden Akteure sind
  • wie diese ticken und an den Markt herangehen
  • die Soziologie dieses extrem kleinen, aber extrem wichtigen Marktes
  • was das mit Brexit zu tun hat und
  • wieso Silber bei einer solchen Aktion bei 3$ Unze stehen würde

Ein Grundlagen-Podcast zu den speziellen Marktgesetzen am Palladium-Markt und ein Muss für jeden Edelmetall-Investor, auch wenn er/sie noch kein Palladium hat.

Podcast 0373 – „Die Anarchie der Werte“

 

Was ist der Preis von Brot?
(mit Christian Vartian)

Wenn die Leute einen Preis sehen, glauben sie etwas zu sehen das es so nicht gibt.
Wir öffnen in diesem Podcast die Büchse der Pandora!

Die Wiener Brotbörse:
Carl Menger praktisch erklärt.

Kaufkraftparitäten:
EU / Japan - EURJPY
natürliche Scheitelpunkte der Werte
 
Geldgeschichte & Theorie:
Themenstreit zwischen dem Haus,- und Hofökonomen von Bismarck und dem
Haus,- und Hofökonomen des Hauses Habsburg.
Über: libertär vs. liberal-konservativ
 
Der Unterschied zwischen Schacht (Deutsche Reichsbank) und Kuroda (Bank of Japan)
 
 
Der Monetarismus ist gescheitert:
von Menger über Schacht & Keynes zu Trump/Abe und der Modern Monetary Theory.
 
Basel 3:
  • Gold als Tier1  Asset
  • Staatsanleihen
  • Staatsgeld
 
Was passiert wenn die monetaristischen Währungen wegfallen?
 
Die USA sind das einzige Land in dem eine Abwertung der Währung wirklich zu einem realen Wachstum führt.
 
 

Peter Thiel: „Die spaltende Kraft ist die Stagnation.“

 

Es gibt ein Leben nach Google.

"Donald Trump handelt für mich zu wenig disruptiv."

 
Ich möchte allgemein antworten: Alles geht zu langsam. Trump möchte das Land wirklich reformieren, und das ist gesund. Doch handelt er für meinen Geschmack noch viel zu wenig disruptiv. Allerdings muss man fairerweise auch sehen, wie viel Widerstand ihm von allen Seiten erwächst.
 
Die Leute hätten gerne Fortschritt, aber sie sehen keinen. Sie strampeln sich ab, und dennoch bleibt nichts übrig.  Es geht nicht primär um Anerkennung und Würde, nein, es geht um einfache, reine, harte Ökonomie. 
 
Ich frage mich eher, wovon der ganze Hype um Identitätspolitik ablenken will. Und ich habe Ihnen die Antwort bereits gegeben: von ökonomischer Stagnation.
 
Ich bin kein Hellseher. Was ich sagen kann, ist dies: Auch die technologische Geschichte verläuft nicht linear, sondern eher in Pendelbewegung. Deshalb gehe ich davon aus, dass der totalitäre, technologisch aufgerüstete Überwachungsstaat nicht der Endzustand ist. Wir wollen keinen Social-Credit-Score wie in China. Wir wollen uns nicht nackt ausziehen. Es gibt ein Leben nach Google. Das Pendel schlägt zurück. Die Privatheit ist nicht vorbei, sie wird als hoher Wert wiederentdeckt werden, weil die Leute dieses Bedürfnis haben und die Politik es aufnimmt – und es wird technische Lösungen geben, um sie im digitalen Zeitalter zu schützen, siehe Blockchain-Technologie.
 
Peter Thiel: Paypal-Gründer und Philosoph im großen Interview, über Donald Trump, Identitätspolitik, technologischen Stillstand, warum Faschismus & Kommunismus keine reale Gefahr für den Westen darstellen uvam ...

Podcast 0372 – Schwarze Schwäne im Holzhaus

 

Bullisches Setup für Gold
(mit Christian Vartian)

Die wichtigste Aussage in der FED-Pressekonferenz: "Der USD ist nicht unser Kaffee!"

 

Trading und Investment:
Wenn ich Dollar denke, muss ich den Dollar schlagen, wenn ich in Euro denke muss ich den Euro schlagen.
Vorallem muss (ich/man) die Alternativen zum Dollar schlagen! (und was hat die Münchner Wohnimmobilie damit zu tun?)
Die da wären ...?

Was ursprünglich als Spezial-Podcast für den Premium-Portfolio-Service aufgenommen wurde, wurde umfangreich und behandelt alle Bereiche eines Investment-Portfolios - damit die entsprechenden Märkte und damit kommen wir natürlich auch zur Politik und den Marktaussichten.

Den rein technischen Teil, wo es um konkreten Marken, Stopps, Trailing-Stopps, Broker, Richtlinien, Standards, konkreten Herangehensweisen uvam ging haben wir rausgenommen um die Hörer mit diesen technischen Details nicht zu langweilen ...

Die grundlegenden Dinge wie:

Gold Trades mit Boost und Positionstrades + Hedges
SPX500 Trades mit Boost und Positionstrades + Hedges
NASDAQ, DOW, Russel & Co. .... und den Währungen, haben wir drin gelassen.

Sowie die Berücksichtigung der Entscheidung die ein jeder von Euch und uns beim Edelmetallhändler getroffen hat.

Unter anderen geht es um die Frage: warum ist der EURUSD so wichtig für sämtliche Märkte, auch wenn er mit denen direkt nichts zu tun hat?

Und ob Kunden zurecht mulmig im Bauch ist, wenn sie auf die Notierungen der Aktienmärkte schauen.
Auch in diesem Zusammenhang können wir immer wieder nur darauf hinweisen: Achtet auf den Treiber!