Video: Gold oder Bitcoin?

 

Die Antwort ist und wird politisch!

"Das eigentliche Wunder wird nicht der Anstieg von $4.000 auf $400.000 beim Bitcoin sein, das eigentliche Wunder war von $0 auf $100." - VC ("Bitcoin - Last Call")

 

Die Antwort auf diese Frage ist für jeden Menschen von fundamentaler Bedeutung. Ohne Übertreibung, das wohl wichtigste Bitcoin-Video das es derzeit gibt.

BlackRock ist bullisch für Bitcoin und Anti-Gold, warum?

  • Das Thema: Schwamm
  • Das Thema: Gatekeeper
  • Das Thema: Paypal & Co.
  • Der große Unterschied
  • Harter Tobak für manchen, erstmal ungefiltert.

Wir werden uns mit unangenehmen Fragen beschäftigen, die dem ein oder anderen auf der Seele brennen. Und manchmal sieht die Realität genauso düster aus, wie man sie befürchtet.

 

Ebenso spreche ich über Freiheitsgrade, das berühmte Hase-und-Igel-Spiel und Selbstverantwortung.

 

Podcast 0487 – PALLADIUM

 

Das META-ASSET
(mit Christian Vartian)



Palladium hat eine Eigenschaft, die kein anderer (uns bekannter) Stoff hat. Es bildet brutal und völlig ungeschminkt die Realität ab.  Es entfernt alle Schleier und wischt alle Kosmetika vom Gesicht um dann mit Vergrößerungspiegel auch noch den letzten Mitesser sichtbar zu machen.

Was Palladium dir sagt ist die reine Wahrheit und deswegen solltest Du genau zuhören. Es ist sozusagen die rote Pille.

Als "Bonbon" gibt es noch einen fundamentaldaten technischen "Schocker" zu Gold, denn Palladium ohne Gold zu betrachten und umgekehrt geht laut 'Palladium-Papst' nicht.

Wer sich mit seiner blauen Pille in der Matrix wohl fühlt, sollte NICHT auf weiterlesen drücken.

 

Podcast 0486 – Liquidität & USDJPY

 

Die Analogie der ökonomischen Pandemie
(mit Volker Carus & Christian Vartian)

Die Korrektur mit Ansage. Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich. Seit einigen Tagen werden wieder die teilweise abenteuerlichsten Begründungen für die aktuelle Korrektur an den Aktienmärkten publiziert.

Ganz vorne mit dabei in der Hitliste und offiziell als der Auslöser gereicht, wird eine neue Mutante, welche aus dem schwarzen Afrika, dann pünktlich am Black Friday das amerikanische Börsenfestland erreichte.

Seitdem gibt es wechselnde Begründungen für das Auf und Ab an allen Assetmärkten (inkl. Cryptos und Rohstoffe) und die ein oder andere hat sicherlich am Rande auch ihre Teilbedeutung bei der allgemeinen Marktreaktion.

Dabei ist die Antwort einfach: Liquidität.

Die jetzigen Ereignisse haben wir in den Portfolio & Trade Services bereits seit einigen Wochen behandelt, denn das Ereignis von dem wir heute sprechen, kam mit mathematischer Präzision auf uns alle zu.

Ein gigantisches bärisches Gartley im USDJPY, dass sich just in dem Moment bildet, als der Kurs des Knochenbrecher & Sortierers, an die gewaltigste Widerstandslinie der letzten 30 Jahre heranläuft.

Wir sprechen über Auswirkungen und Potential dieses Ereignisses.

Wie öfters bei uns entwickelt sich daraus auch ein Diskurs und wir gehen zurück in der Finanzgeschichte und tauchen ein in die Ereignisse vor der großen Finanzkrise 2008 und analysieren Parallelen, aber auch Unterschiede.
Daraus lässt sich völlig differenziertes Bild ableiten und eröffnet für die unterschiedlichen Assetmärkte 3 verschiedene Szenarien - auf die man dann auch unterschiedlich reagieren muss.

  • Geldumlaufgeschwindigkeit
  • Primärgeldmenge
  • Leverage-Multiplikator (national und international)
  • das Wesen eines Kreditgeldsystems
  • wie gesunde Marktteile mit angezündet werden
  • Warum der Monetarismus immer zum Crash führen muss!
  • auch der USD ist nicht immun
  • Drehpunkt Gold oder Drehpunkt USDJPY?

"Gold dreht nicht invers zum Dollar, auch wenn es alle erzählen, es stimmt schlicht und einfach nicht!"

"Ich kann alles als Bubble bezeichnen, wenn ich jemand den Sessel unterm Hintern wegziehe." CV

 

  • Warum ist der EUR zum USD gestiegen und zwar massiv?
    War es die Vorfreude auf den deutschen Lockdown oder was anderes, gewichtiges?
    (Min 46: man MUSS diesen Umstand verstehen!)
  • Das Schachmatt-Szenario: Treasuries, EUR, Dollar, YEN
  • Transflatorische Phasen: bei dem EIN Asset ganz besonders profitiert.

 

Dies ist der 3. Teil einer Triologie, die wir aus Gründen der Aktualität mit der Veröffentlichung vorgezogen haben.

Video – „Bitcoins Einfluss auf die Finanzmärkte“

 

Alarmstufe Grün bei Gold, BTC & mehr
(mit Christian Vartian)

Der originäre Denker, Asset Manager und Börsensignalexperte Christian Vartyan war Redner auf dem Miningevent der Deutschen Goldmesse und CapTrader konnte Herrn Vartyan für ein kurzes Interview gewinnen.
Die Themen sind Alarmstufe Grün bei Gold, Bitcoins Bedeutung für die Finanzmärkte, Immobilienpreise in den USA und das Tapering der Fed, Liquidität, Währungen als Partytickets, Ansprüche Herrn Vartyans an seine Kunden und einige Punkte mehr.

 

Podcast 0484 – Das Blasen-Portfolio

 

Erheblich reicher als letztes Jahr
Geburtstags-Podcast
(mit Volker Carus & Christian Vartian)

Zahlungsmittel und Hardassets haben wir geschlagen und selbst die Highflyer unter den Indizes haben wir weit hinter uns gelassen. Nicht nur nominal sind unsere Kunden und wir reicher geworden, sondern auch in der Substanz haben wir erheblich zugelegt und haben einiges an echten, realen Stücken mehr als noch vor 1 Jahr.

Bei grünem Tee und Bier, sowie bei grünem Tee und Kaffee widmen wir uns dem 4. Geburtstag unseres Premium Portfolios und den Hintergründen, welche zu diesem zufriedenstellenden Ergebnis geführt haben.

Wir wären aber nicht wir, wenn wir uns auf Nabelschau konzentrieren würden und so wird dieser Podcast auch wieder zu einer Lehrstunde und daher ist der Podcast unterteilt in 4 Teilbereiche:

1. Fakten zum Portfolio und Vergleiche.
2. Was ist herausragendes an den Märkten passiert im letzten Jahr.
3. Welche künftigen Projekte sind in der nahen Zukunft bereits geplant.
4. Die aktuelle Lage.

Im Zuge des Rückblickes müssen wir vorallem noch einmal auf die Art und Weise des Portfolioaufbaus hinweisen und das wir es beide nicht nur als extrem risikoarm, sondern faktisch auch als risikofrei ansehen.
Thema ist u.a. das es sehr risikobehaftet ist nur Aktien zu haben, auch wenn es die richtigen sind.

 

Im Zuge des 2. Punktes beschäftigen wir uns mit beispielslosen Entwicklungen, welche u.a. dazu führen das die meisten Anleger auch falsch investieren.

Hierbei behandeln wir zwingend auch das Thema Energierohstoffe und blicken in diesem Zusammenhang über 10 Jahre zurück und erläutern Umstände die so den meisten gar nicht bewusst sind.

Ebenso das Aufkommen und die Entwicklung eines neuen Sektor: dem der Meme-Aktien.

Sowie die wohl wichtigste Entwicklung der letzen 12 Monate:
Das Erwachsenwerden der Crypto-Märkte, allen voran Bitcoin.
Hierzu behandeln wir bereits im Vorfeld einige Aussagen von schwergewichtigen Personen, die so fundamental und elementar sind, wie sie den meisten wahrscheinlich noch gar nicht bewusst sind.

Die Wahrheit über den/die Bitcoin-ETF's in wenigen Sätzen erklärt und damit vielen Schwurbel-Fantasien der Crypto-Community eine klare Absage erteilt.

Die aktuelle Lage zur Sternzeit 2021 hat es in sich.
Plötzlich wird auch das Gold wieder zum Thema und zwar aus einem ganz bestimmten Grund!
Und wieso ist die DDR-Blechmark nicht in der Hyperinflation ertrunken.

 

Podcast 0477 – GOLD: Flash-Crash

 

Unfall oder Manipulation?
(mit Christian Vartian)

Kleiner Kick, große Wirkung - Kollateralschäden inklusive?

 

Letzte Sonntagnacht von 08.08. auf den 09.08.2021 gab es einen Preisrückgang beim Gold, faktisch aus dem "Nichts" um knapp 100 USD die Unze.

Noch am Montag wurde der Kurs bis auf knapp 1750 USD wieder nach oben gekauft, wo er, nach einer leichten Konsolidierung die letzten Tage, aktuell die Preisregion zurück erobert hat.

Wir gehen in unserer Analyse der Frage nach, was der Grund und was der Auslöser für diesen Flash-Crash gewesen ist. Grund und Auslöser sind nämlich beileibe nicht immer das Gleiche.

  • Welchen Interessen hat der Crash gedient?
  • Ist dies bullisch oder eher bärisch zu werten?
  • Wurde dadurch u.U. etwas ermöglicht, dass vorher wacklig war?
  • Oder war es u.U. nur eine Verkettung unglücklicher Umstände (denn auch sowas ist möglich!)?
  • Wer ist der eigentliche Feind von Gold?

Welchem Chart gleicht der Gold-Chart in dieser wichtigen Phase (bis zum Flash-Crash), fast wie ein Ei dem anderen?

Christian Vartian erläutert u.a. eine Abfolge der Ereignisse.
(Daher kommt dieser Podcast auch mit in die Rubrik 'Academy'.)

Garniert mit vielen Chartbildern und dem Hinweis auf geometrische Relevanzen.
Geometrie - ein Thema, welches die nächsten Wochen noch vermehrt Aufmerksamkeit in den Publikationen erhalten wird.

 

Podcast 0476 – Die SPX / Gold Ratio

 

Kurz vor dem Ausbruch
(mit Christian Vartian)

Das große Geld rechnet nicht in Geld (Zahlungsmittel), sondern in Ratios. Genauso bewertet es auch Märkte und legt Vermögen an, in dem es Assets und Assetklassen gegeneinander gewichtet, die eine über, die andere unter.

"Gold ist ja, wie wir alle wissen (sollten) mit Silber nicht verwandt, mit Platin nicht verwandt und auch mit Palladium nicht verwandt." CV

Die wichtigste Ratio der Welt unter den liquiden Assetklassen ist die S&P500 zu Gold Ratio.
Der SPX500 repräsentiert die Produktivkräfte der Welt vs. der zinslosen monetären Anlage ohne Gegenparteirisiko.

"Wer in irgendeiner Form an den Finanzmärkten investiert ist, kommt an diesem Podcast nicht vorbei. ..."

Im Herbst 2018 erreichte die SPX/Gold Ratio das erstemal seit der Finanzkrise die Marke von 2,46.
Nach einer perfekten und sauberen Konsolidierung erreicht sie nun erneut die Marke von 2,46.

Eine, rein charttechnische Betrachtung würde ein sogenanntes Doppeltop implizieren. Eine Reihe von Indikationen aus dem Devisen,- und soziologischen Bereich legt eine Ausbruch der Ratio nach oben nahe.

Was würde jetzt dieser Ausbruch bedeuten?
Simpliziert würde man sagen: die US-Aktienmärkte performen das Gold aus.
Das ist sachlich richtig, nur dies geschieht wenn dann nicht im luftleeren Raum, denn das ist hier kein "Monopoly" oder "World of Warkraft" - sondern hätte eine Unmenge an Auswirkungen und Begleitumständen in der realen Welt.

Vorallem sind dazu bestimmte Voraussetzungen notwendig, die ihrerseits wieder ihre Entsprechung in der Realität (Wirtschaft, Politik, Jobs, Lebensumstände, Familienplanungen etc.) haben.

Genau mit diesen Faktoren beschäftigen wir uns in diesem Grundsatz-Podcast.

  • Extensionmarken für den SPX500 (bei der Zahl wird vielen schlecht werden)
  • Entensionmarken für das Gold
  • Auswirkungen hierbei auch auf Silber, Platin und Kupfer
  • der Kupfermarkt spricht bereits deutlich
  • wir schauen uns die Währungscharts an, welche zu uns deutlich sprechen
  • Was wäre, wenn der USDJPY bei 120 wäre?

 

FED-Block:
Was passiert, wenn sie (FED) sagen: "Es ist uns wurscht, es ist Teuerung" und sich damit  Christian Vartians Meinung anschließen. Wir hatten eine solche Phase schon mal und wissen auch genau was das Gold dort getan hat.

Nun sprechen wir über die verschiedenen Primärgeldmengen und welche davon falsch und welche davon richtig sind und welche Auswirkungen die eine hat und welche die andere.

Was ist, wenn sie die eine abdrehen, die andere aber laufen lassen, oder aber umleiten?
(Das hat direkte Auswirkungen auf eure eigenen Goldmünzen)

 

Silber & Rohstoff-Block:

"Ich seh die große Silberzeit immer noch nicht gekommen, tut mir leid. Da ist nix ..." CV

Auf mehrfachen Wunsch gehen wir noch einmal ausführlich auf das Thema Silber, dessen Voraussetzungen und die Begleiterscheinungen mit ein. Und schon wieder sind wir in der Realwirtschaft und auch beim Auto.

"Das der Amazon Kursrückgang am Freitag der kompletten Marktkapitalisierung von Volkswagen entspricht, ist eben kein "Irrsinn", wie andererorten vermeldet, sondern hat Gründe!" VC


Gold & seine Konkurrenten:

Christian Vartian nimmt genau auseinander welche Konkurrenten Gold wirklich hat.
Und oh Wunder, auch Bitcoin & Ethereum gehören mittlerweile dazu, aber die eigentlichen kommen aus einer ganz anderen Ecke.

 

Blasen & Nicht-Blasen:
Welche Dinge befinden sich wirklich und real in einer Blase?
In dem Zusammenhang sprechen wir auch über jene Dinge die komplett unterbewertet sind.

Genau hier, sollte der Investor genau hinhören!

 

Das Premium Portfolio der VCCV - ein Versicherungsunternehmen!

 

Podcast 0472 – Superior Indicator Technology

 

The Liquidity Concept
Vortrag Deutsche Goldmesse
(mit Christian Vartian)

The buying power concept & innovative indicators „vortexing“ it – The other dimension of„relative strenght“

 

Christian Vartian hatte als geladener Redner auf der Deutschen Goldmesse sein Liquidity Concept einem professionellen Publikum vorgestellt.  Wir fassen diesen Vortrag in diesem Podcast zusammen UND ergänzen ihn um Kunden,- und Chartblubberei spezifische Indikatoren.

Eine der wichtigsten Fragen an den Assetmärkten ist:
Bis wohin ist es eine Korrektur und wann wirds zum Wasserfall?

Im großen Bild ist dies die alles entscheidende Frage, denn exakt an dem Punkt wird das große Geld verdient und unterscheidet sich überlegene "Handwerkstechnik" von purer Spekulation.

Anmerkung:
Die Seite Nr. 14 der Präsentation zu verstehen, wirklich zu verinnerlichen auch was Christian hierzu auf den Punkt gebracht ausführt, ist eine der grundlegendsten Lektionen die man beherrschen sollte, wenn man in irgendeiner Form dauerhaft erfolgreich am Finanzmarkt tätig sein will. Zur Minute 17:40 kommt hierzu einer der wichtigsten Sätze überhaupt.

In dem Zusammenhang stellen wir auch Vartians 'World Crash Detector' vor.

 

Podcast 0467 – Alarmstufe Grün bis Alarmstufe Rot

 

Portfolio Makro Umgewichtung
(mit Christian Vartian & Volker Carus)

Ein einziges Szenario wäre schlecht für Gold! Man sollte es zumindestens im Hinterkopf haben, so unwahrscheinlich es auch ist. Wir haben wirtschaftspolitische Gegebenheiten wie seit 60 Jahren nicht mehr, einer Zeit in der es noch keine freien Wechselkurse gab!

Das Geheimnis eines funktionalen und aussergewöhnlichen Long-Only-Portfolios ist es zu ggb. Zeit aktive Umgewichtungen unterhalb und innerhalb der einzelnen Assetklassen vorzunehmen. D.h. aktiv bestimmte Dinge zu verkaufen und dafür andere Dinge zu kaufen.

In diesem Podcast erklären wir genau was wir gemacht haben und warum wir es gemacht haben. Vorallem auch warum wir es genau so machen und nicht anders. Ebenso welche Auswirkungen wir uns für die Zukunft erwarten auf die einzelnen Assetklassen  und ihre Details.

Industriepolitische Details und für Viele wahrscheinlich Neuinformationen, gehören natürlich auch hier wieder dazu.
Auch die Alarmstufen und Funktionsweisen spielen selbstverständlich eine Rolle.

Natürlich sprechen wir über RATIO'S.
Ebenso über Marktstrukturen und soziologische Gegebenheiten.

  • GOLD
  • Edelmetalle allgemein
  • SPX500
  • NASDAQ
  • DAX
  • Einzelaktien
  • USD (die X-Achse)

Thema ist auch, was man absolut nicht kaufen kann, auch wenn es teilweise gestiegen ist, wie ein ..... und natürlich erklären wir auch warum.

Natürlich kommt dabei auch die Wirtschaftspolitik der Regierung Biden aufs Tablett und wir warnen vor gefährlichen Falschannahmen, auch wenn diese medial teilweise stark gepuscht werden.

Die aktuelle wirtschaftspolitische Situation in den USA, hatten wir das letzte mal in den 50ziger Jahren!
Und warum diese Situation im Gegensatz zu den 50/60ziger Jahren der BRD überhaupt nichts nutzt!

Im Detail behandeln wir auch nochmal das Thema, welchen extremen Vorteil unser Portfolio gegenüber z.B. einem reinen Aktienfond hat.

Politik und ihre praktischen Auswirkungen:
Christian sagt wovor er als Aktionär Angst hat und Volker gibt seinen Tipp für die nächste Bundestagswahl im Herbst 2021 ab.

Podcast 0466 – Gold: Alarmstufe Grün

 

"Unsichtbare" Indikatoren
(mit Christian Vartian)

Ende der letzten Woche bauten sich bestimmte Indikationen auf, welche uns zur Handlung, inkl. Handlungsempfehlung im Gold-Trade-Service, sowie im Portfolio-Service veranlassten.

Entgegen den allgemein zugänglichen Daten, inkl. COT Daten, welche noch bärische Sentiments aufweisen, zzgl. anderen bärischen Indikationen, z.B. aus dem Devisenbereich, schwenkten wir beim Gold um auf Grün.

Vor 2 Wochen im Podcast haben wir diese Art der Indikation bereits für die Zukunft angekündigt. In diesem kurzen Podcast erklären wir die Funktionsweise der "Alarmstufen":

  • ihre Wertigkeit,
  • ihre Aussagekraft,
  • ihre Bedeutung
  • und die möglichen Handlungsableitungen daraus.

 

Letzte Woche hat sie speziell für GOLD angeschlagen.
Sie gilt funktional allerdings auch für die anderen Hauptassets.

Willkommen in der "Academy" der Chartblubberei, zu dieser wichtigen Lehr"stunde".

 

Podcast 0465 – Bitcoin – philosophisch

 

Bitcoin als Geld
(mit Christian Vartian & Volker Carus)

Getreu der heisenbergschen Unschärferelation (Unbestimmtheitsrelation) verändert ein Teilchen seine Eigenschaften durch die Art und Weise seiner Betrachtung.

Wer Dinge als starr betrachtet ist ein Ignorant und von Ignoranten gibt es bekanntlich eine ganze Menge auf der Welt.

 

Ein philosophischer Podcast direkt aus der Praxis, garniert mit einem ausführlichen schriftlichen Teil, der auf den Desktop eines jeden Investors zwecks Schnellzugriff gehört.

Die Praxis ist viel besser als die graue Theorie, also steigen wir ein in die Praxis.

Viel Vergnügen!

 

Podcast 0464 – Gold Trade Service (Erweiterung)

 

Glaskugel & Szenarien
(mit Christian Vartian)

Direkt aus der Praxis heraus entstand dieser Podcast, der als Informations-Podcast zu einer Erweiterung, welche wir künftig im Gold Trade Service mit einführen werden gedacht war. Wir starten also mit dem aktuellen Marktgeschehen und der Besprechung bzgl. der potentiellen Überwindung des Widerstandes.

Dieser Erwartungshaltung, welche sich heute am 16.04.2021 bereits teilweise erfüllt hat, liegen bestimmte Daten und Messungen zugrunde. Daraus ergeben sich bestimmte Szenarien, welche mittelfristig den Goldpreis beeinflussen.

Genau über diese Szenarien sprechen wir und führen dies als Erweiterung zum bisherigen Gold Trade Service mit ein.
Dadurch bildet er in Zukunft nicht nur 3 Dienste in einem ab, sondern 4.

Gerade in einem Umfeld in dem die Crypto gehypt werden und Gold von vielen gebasht oder fast schon vergessen wird, sind hier interessante Entwicklungen zu beobachten und für die nahe und mittelfristige Zukunft zu beachten. Ein Szenario beinhaltet daher auch die kurzfristige Preisentwicklung des Bitcoin.

Weitere wichtige Themen hierbei:

  • Klaut der Bitcoin dem Gold Liquidität?
  • Kreuzflüsse lässen sich real messen und beruhen nicht auf Annahmen.
  • Hat Gold als Safe Haven Asset ausgedient?
  • Ist der Bitcoin ein Safe Haven Asset?
  • Was beeinflusst den Goldpreis denn wirklich heutzutage?
    (und wie sieht dadurch die aktuelle und künftige Lage aus)
  • Der vergessene Safe Haven.

In dem Zusammenhang räumen wir gleich mit ein paar extremen Missverständnissen bei vielen Gold-Bugs und Bitcoin-Jüngern auf.

Worauf ist zu achten und was beinhaltet das neue, zusätzliche Tool.
Stichpunkte fürs Handling sind hierbei:
ultra-konservativ und super-sparsam!

Gerade für Investoren die nicht täglich am Markt up-to-date sind und sich damit beschäftigen können oder wollen, bringt dieses neue Tool einen extrem Vorteil, vorallem in Sachen Lebenszeit und Lebensqualität mit sich.

In dem Zusammenhang machen wir auch einen Ausflug in einen Bereich, der für viele Investoren die größten Wert auf Sicherheit legen, sehr interessante Aspekte enthalten wird und sprechen ein Thema an, das in unsicheren Zeiten gerade
finanziell extrem wichtig und zu beachten ist!

Zum Abschluss wirft Christian eine Frage an alle Hörer in den Raum über deren Rückmeldungsbeteiligung wir uns sehr freuen würden. Diese betrifft sowohl Edelmetall Investoren und Trader, wie auch Crypto Investoren und Trader.

Ganz zum Schluss gibt es noch eine Ankündigung in Sachen: COINBASE.

 

Podcast – LIQUIDITÄT & Immobilienwoche 01/21

 

von Immobilien über Silber bis Bitcoin
(mit Christian Vartian & Volker Carus)

 

Wir sprechen von +400% Rendite bei der richtigen Auswahl der Immobilien zur richtigen Zeit und in der richtigen Mischung.

 

 


Wir vertiefen die gesamte Immobilien,- und Zinsthematik,
sowie die aktuelle Lage und Verteilung der planetarischen Liquidität.
Wer dieses Wissen ausblendet oder nicht beachtet, versteht auch die
Entwicklung an den anderen Märken (Aktien, Metalle und Anleihen) nicht.

 

Immobilien:

  • reale Mietrenditen in den USA und Europa
  • Wohnimmobilien vs. Gewerbeimmobilien
  • Gewerbeimmobilien vs. Gewerbeimmobilien
  • Wohnimmobilien vs. Wohnimmobilien

Wo stecken die besten Renditen bei Immobilien in der Zukunft?

 

Liquidität:
Thema: Abzug von Liquidität (betrifft alle Märkte)

  • Wir sprechen über die wichtige Thematik wohin wandert derzeit eigentlich die weltweite Liquidität?
  • Sektoral und planetarisch!
  • Was wäre in der Lage die Zinsanstiege zu produzieren, der keine Zinsanhebungen der Notenbanken vorausgegangen sind?
  • Was hat die offiziell sinkende Industrieproduktion in China mit den Immobilienmärkten in der Praxis zu tun?

 

Immobilien & Gold:

  • Wann sind steigende Zinsen gut für Gold?
  • Die Gold & Immobilien - Ratio.
  • (Ein Verständnis-Muss für jeden Edelmetallanleger)

 

Das neue Goldene Dreieck?:

  • Australien
  • China
  • Vietnam
  • Papua-Neuguinea

Etwas Geschichtsunterricht ist auch diesmal wieder mit dabei.
Sowie ein brandaktueller Teil zu den aktuellen Liquiditätsschocks,
die die Märkte derzeit durchschütteln.

 

Bitcoin:
Wo genau kam der Einbruch des Bitcoin Preises um 10.000$ her?

 

SILBER:
und Christian Vartian's Call ...
Er erläutert genau was ein Ratio-Sprung ist und welche praktischen Auswirkungen nebst den zugehörigen Gelegenheiten dieser hat.

 

Dies ist ein Podcast aus dem Spezialservice Immobilienwoche.

Der EUR mal wieder

 

vom 1 x 1 der Zentralbankmanipulation

In den USA halten wir in den letzten 2 Monaten bei: Sowohl PPI (Produktionspreiskostenindex) als auch CPI (Konsumentenpreisindex) kamen mit 0,6% Plus auf Monatsbasis gefolgt 0,4% Plus auf Monatsbasis herein. Soweit also nicht deflationär.

Nicht deflationär und dennoch fallen die Assets.