Beiträge von Volker Carus

Die Korea „Freak“-Show … (Update)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es geht um Tokio (東京)

Uns wird eine große geopolitische "Freak"-Show vorgespielt. Ein Show die kein Fake mehr ist.
Daher setze ich diesen, in meinen Augen wichtigsten Artikel noch mal nach oben, denn mittlerweile sind viele Dinge aus dem Artikel keine Spekulationen mehr und Freak steht in "" "".

Welchen Sinn dieses große Fake hat, darüber kann man im Moment spekulieren - was viele, die meisten ohne jegliche Expertise, ja auch ausführlich tun.

In Absprache mit dem Kreml eine Kantine auf einem syrischen Flugplatz zu "versenken" ist etwas ganz anderes als eine hochgerüstete chinesische Geheimarmee zu bombardieren.

Jamie Dimon says:

 

... he wouldn’t buy 10-years anywhere in world

Normalerweise verlinke und bespreche ich einzelne Artikel nicht, sondern behandle sie maximal in
Video Updates oder Podcasts.

Beim CEO von JPMorgan und einem der smartesten Banker der Welt, mit seiner Aussage zu wichtigsten
Finanz-Asset der Welt mache ich jedoch mal eine Ausnahme.

Hard Asset Makro – Nr. 31 / 2017

 

Der aktuelle Hard Asset Makro von Christian Vartian

Portfolio ist ein Heizkreis

Daten sind uns daher nur ein Welleninitiator in einem Wasserkreis wie in einer Gasheizung mit Radiatoren, einem Druckausgleichsgefäß und einer Therme. Wenn sie herauskommen, fließt etwas, die Richtung ist uns hier nicht wichtig.

Was floss wohin?

... der DAX ist ... ein Dollarasset, wer es nicht versteht, sieht hier die Beweise.

Podcast 0270 – PORSCHE GATE (Teil 2)

 

Eine D-Mark 2.0 die keine ist
(mit Christian Vartian)

Entgegen dem was die meisten glauben, gibt es einen speziellen Kandidaten der ein echtes Problem mit einem zu hohen Euro – Kurs hätte.

  • EU warnt die USA Sanktionen gegen Russland zu verhängen
  • Wer könnte wider Erwarten ein Interesse am steigenden Euro haben
  • Kehrtwende in der Bundesbank Politik?
  • Wie kann der Kongress Donald Trump aushebeln
  • Russlands Preis für eine neue „Freundschaft“ mit der EU
  • Ukraine 2.0 – Aufteilung steht dann an …
  • Das optimale Barometer wenn Dinge spruchreif werden

 

Schulterschluss zwischen Russischer Förderation und Europäischer Unionda war doch was …

Fernab sämtlicher Verschwörungstheorien und Weltuntergangsszenarien gibt es handfeste Fakten die immer deutlicher zu Tage treten und dabei sind eine ‚Landkarte’ zu zeichnen.

Podcast 0269 – PORSCHE GATE

 

Der Blattschuss gegen die deutsche Industrie
(mit Christian Vartian)

Was erleben wir derzeit in der Praxis?
Vorallem wie verhält es sich mit Dingen, Fakten und Umständen die zwar öffentlich als Information verfügbar sind, aber dennoch keine bis kaum Beachtung finden?

  • ernsthafter Kontrollverlust
  • Rückabwicklung der gesamten Globalisierung
  • BRD Regierung packt die Zähne aus
  • IBM Gate (noch gar nicht öffentlich bekannt)
  • Warum der DAX erst jetzt wieder steigen konnte

Und Christian Vartian fragt zu Recht:
"what the hell do you wanna buy?"

Nachdem mein "Albtraum" wahr geworden zu sein scheint, siehe heutige NFP Daten und den EURUSD Absturz ...

Video Update: Ausreisehinweis Nord Korea

 

Ende des Dollar Bashing?

Heute am Freitag könnte der Auftakt für die Wende beim USD Index sein.
Die Regierung Trump hat gestern klare Aussagen in Richtung und zu Nord Korea gemacht.

Die kommenden geopolitischen Spannungen dürften sich eher stützend auf den USD auswirken.
Wichtige Meldungen aus Tokio bzgl. der Kabinettsumgestaltung der Regierung Abe und ihre
Auswirkungen.

Zudem stehen fast sämtliche Gegenkandidaten zum USD schon in fast perfekter Umkehrkonstellation.

  • GOLD
  • EURUSD
  • AUDUSD
  • NZDUSD
  • USDCAD
  • USDJPY
  • USD Index
  • AUDJPY

Sowie eine Ankündigung zu "Porsche" Gate.

Bitcoin … (Update 08.08.2017)

 

... und die Staatsgläubigkeit des dt. Michel

Wer noch ernsthaft glaubt dass sich der dt. Michel selbst an den Haaren aus dem selbst verursachten Sumpf herausziehen wird, den kann ich bestenfalls als naiv bezeichnen.

So ehrenwert wie patriotische und/oder libertären Ansätze und Bewegungen auch sein mögen - sie sind vollständig zum scheitern verurteilt.

Es ist auch nicht mein Ansinnen irgendjemandem seine, evtl. letzten Illusionen zu rauben, so weis ich doch:
Es ist vollständig vergebene Liebesmüh.

Derzeit ist die Podcast-Reihe:
"Porsche Gate" und "Währungsinteressen dt. Industrie-Eliten" in der Produktion.
Die noch ein ganz anderes Bild auf den "Blattschuss gegen die dt. Industrie", welcher derzeit gesetzt wird, wirft.
....
Doch den eigentlichen Untergang besorgt der dt. Michel schon selber, dafür braucht er keine fremde Hilfe.

Podcast 0268 – Flucht aus dem Dollar?

 

Schließt der EURUSD jetzt sein GAP?
(mit Christian Vartian)

Offenbar unter Ignorierung sämtlicher Fundamentals jagt der EURO von einem Hoch zum nächsten.
Was ist das los und haben wir es mit einer echten Dollar Flucht zu tun?

Letzten Freitag ist die erste ICBM in Fernost gestartet, in China ist man extrem nervös.
Größere Währungswechsel seitens China?
GOLD long - macht das wirklich Sinn?

DAX Abverkauf und 'Porsche Gate', passt das zusammen?

DAX

 

Macron - Gap geschlossen

Die Zeichen für die deutsche Automobilindustrie stehen auf Sturm.
Das zweite große Rückrad des Industrielandes BRD könnte den Eindruck eines angeschossenen Bambies vermitteln.

Wer sich fragt welches das erste große Rückrad ist, dann verorte ich dies unter dem Label
"Maschinenbau", wo sich natürlich auch so illustre Unterehmen wie Rheinmetall & Co. hinter verbergen.

Dabei bin ich weit davon entfernt, die Neo-Sozialistische Parole "Wir bomben" zu unterstützen, denn ich bombe gar nicht und ich denke die meisten von euch auch nicht.
Unabhängig davon "durfte", trotz offizieller Russland-Sanktionen Rheinmetall ein voll funktionsfähiges und hochmodernes militärisches Ausbildungszentrum nach Russland liefern und im Auftrag in Betrieb nehmen.

Wir sollten also alle nicht auf die Farce hereinfallen die man da vor unseren Augen aufbaut.
Ebenso verhält es sich in meinen Augen mit den Kursen beim Dax.
Auch Finanzmedien, alternativ oder Mainstream neigen, bewusst oder unbewusst zu Fake News.

Hard Asset Makro – Nr. 30 / 2017

 

Der aktuelle Hard Asset Makro von Christian Vartian

Nachrichtenflut bei scheinbarer Ruhe

Der DAX könnte durch eine Maßnahme des BRD Verkehrsministers zu Porsche Cayenne Diesel beeinflusst werden ....

Da brennt es für die, für die DE- Gesamtwirtschaft nicht unwichtige Autoindustrie, noch brennt es nur in Sichtweite, aber das Feuer naht.

Video Update: Fibonacci rockt

 

EURUSD - Peng

Sauberer geht es nicht und einmal mehr zeigt sich die tiefe Wahrheit hinter der von mir
in Worte gefassten Aussage:
"Es steht alles in den Charts"

Der Euro hat punktgenau ein Top ausgebildet.
Ich schaue mir mit Euch kurz an wo genau und wieso und wie es höchstwahrscheinlich die nächsten
Tage und Wochen weitergehen wird.

Die Bundestagswahl am 24.09.2017 wird auch in diesem Punkt extrem entscheidend werden,
denn den Muskeln der BRD wird danach in der EU und der Eurozone wohl niemand mehr etwas entgegen zu setzen haben.

Video Update: US Dollar Bodenbildungsphase

 

Der Countdown läuft

Wenn Dein Taxifahrer Dir erzählt welche Aktie Du kaufen sollst,
Gold morgen $5000 die Unze kosten soll,
Bitcoin der neue Superstar am Investmenthimmel ist und demnächst fünfstellig notiert
...
und (faktisch) alle USD Longs seit dem großen Anstieg abgebaut sind,
dann sollte man genauer hinschauen - was ich im folgenden tue.

Bis auf eine Majorwährung befinden sich alle anderen mittlerweile im Extrembereich zum USD.

Das aktuelle Liquiditätsloch und das hinzukommende Sommerloch sorgen für ihr übriges.
Irrationale Phasen und Kursübertreibungen deuten immer auf eine baldige Trendwende hin.

Bestimmte Chancen ergeben sich nur aller paar Jahre und wir steuern schnurstracks auf eine solche Phase zu!

Hard Asset Makro – Nr. 29 / 2017

 

Der aktuelle Hard Asset Makro von Christian Vartian

Liquiditätsloch IV- allgemeines Blinzeln

Die Metall spielten nur FOREX ....
und wir erleben aktuell noch die „USA unregierbar“- Show,

welche bei genauer Betrachtung folgendes ist:
- Sehr ambitionierte Reformen in einem Höllentempo geplant laufen etwas langsamer als geplant,
- Versus andere Teile der Welt, die viel weniger ambitionierte Reformen erst gar nicht versuchen.

Welchen Staat würden Sie kaufen?

 

Möglichkeiten einer herrschaftsfreien Welt

Seit Jahrhunderten wird gelehrt: Zwischen Bürger und Staat gibt es einen Gesellschaftsvertrag.
Oder wenigstens haben die Bürger untereinander einen solchen abgeschlossen, in dem sie einen Teil ihrer Souveränität an den Staat abtreten.

Sollte es diese Übereinkunft tatsächlich geben, so wäre dies freilich ein ziemlich eigentümlicher Vertrag, da er von der einen Seite jederzeit beliebig gestaltet und geändert werden kann, während die andere Seite stets parieren muss.
Nach dem Zivilrecht der meisten Staaten wäre höchst fraglich, ob ein solches Konstrukt – nennen wir es einen Unterwerfungsvertrag – mangels Bestimmtheit seiner Leistungen und Gegenleistungen überhaupt als Vertrag angesehen werden kann. Überdies gilt nach bürgerlichem Recht eine Vereinbarung, bei der nicht Einigkeit über alle wichtigen Punkte besteht – wichtig nach Ansicht auch nur einer Partei – im Zweifel wegen Einigungsmangel als nicht geschlossen.

Im folgenden Artikel werden die Grundsätze eines solchen Staatsmodells beschrieben und im Gegensatz zum oftmals tagträumerischen Ansatz vieler Libertärer auch auf die praktische Umsetzungsmöglichkeit hingewiesen.

Video Update: Herr Draghi …

 

... wann beginnt denn bei Ihnen der Herbst?

Die "Weichenstellung" der EZB erfolgte faktisch extakt wie im letzten Update vorausgesehen.
Damit ergibt sich für den EURUSD ein klares Bild für die nächsten Wochen.

Der GAP Schluss ruft!

Vielfach nicht bzw. wenig beachtet die finanzpolitischen Aussagen der Bank of Japan,
denn auch Herr Kuroda trat die letzten 24 Stunden vor die Kameras und was er sagte
ist tendenziell wesentlich bullischer für Gold, als das was Mario Draghi heute von sich gab.

Daraus speist sich auch meine extrem bullische Schlussaussage in diesem Video Update ...