Artikel im Monat Januar 2018

Podcast – Immobilienwoche 04/18

 

Warnstufe 2 für Wohnimmobilien nun erreicht
(mit Christian Vartian)

Ohne Gegensteuern durch Zentralbanken könnte das unlustig werden!

Heute 20 Uhr MEZ ist FED und Janet Yellen gibt ihre Abschieds Pressekonferenz.
Ob es noch zu einer Art "Abschiedsgeschenk" von ihr kommt, werden wir live mitverfolgen können.

Fest steht auf jedenfall das weder den meisten Marktteilnehmern, noch den meisten Besitzern, sowie Zuhörern und Lesern - nicht nur unserer Publikation - die Brisanz der Lage im entferntesten bewusst zu sein scheint.

Hard Asset Makro + DevisenInvest Report

 

Defla XL – Der Abfahrtslauf

Um den hochdeflatorischen Skiabfahrtslauf, den das System nun verschärft in der abgelaufenen Woche durchmachte, seiner Maske zu berauben, nehmen wir uns zuerst ein repräsentatives Maßstabssample aus drei Kontinenten:

a) Highest- Quality Industriewährung aus Europa, in den letzten Jahren
noch als Großaktienfonds durch die SNB unterlegt und daher noch besser: CHF

b) Industrie und Rohstoffwährung aus Nordamerika ohne feministische
Ideologie noch machoistisches Gehabe der nördlicheren Nachbarn, der Mexikanische Peso (MXN)

Podcast 0299 – fake fantastic world

 

Der Euro bärenstark - Bullshit
(mit Christian Vartian)

Wir betrachten das Theater das man uns vorspielt und zerpflücken es.

Mario der Goldversenker hat fertig und genauso fix und fertig sah er auch aus, als er den Raum zur Pressekonferenz am Donnerstag betrat.

  • steigende Aktienmärkte? - nicht wirklich
  • Anleihen befinden sich im freien Fall und das trotz der Stützungskäufe
  • GOLD steigt aktuell nicht, auch wenn es optisch ausreichen könnte
  • wir haben keine Inflation!
  • alles sinkt, nur unterschiedlich stark
  • Alles sinkt? Stimmt nicht!

Die USA sind interessiert an einem schwachen Dollar, nicht an einem starken Euro!
Ein Widerspruch in sich? Das sei ferne.

Depperte Asiaten und Angelsachsen bekommen auch ihr Fett weg
und wir reden über smarte Machos
mit Cojones!

Podcast 0298 – Die DNA der Crypto’s

 

Eine Potenzialanalyse
(mit Christian Vartian)

Bitcoin oder Ripple - in was soll man investieren?
Soll man überhaupt oder ist das nicht alles nur eine Blase?

Wir erstellen eine Potenzialanalyse, anhand ihrer ureigensten Eigenschaften - ihrer DNA.
Denn ebenso wie die vier Edelmetalle jedes für sich eine eigene DNA hat und sich grundsätzlich von den anderen darin unterscheidet, gehören zwar auch die Crypto's alle zu einer Familie, unterscheiden sich jedoch teilweise extrem grundsätzlich voneinander - was sich natürlich direkt auf ihr mittel,- bis langfristiges Potenzial auswirkt.

Welche Coins haben welches Potenzial, wie investieren wir in sie und vorallem was unterscheidet sie.
Wir sprechen weiterhin über:

  • Marktkapitalisierungen
  • potenzielle Crypto-Einsperr-Politik
  • über Mainstream - Coins
  • über echtes Privatgeld

... und über einen LOTUS vs. Limousinen.

In diesem Grundsatz-Podcast sprechen wir absolut Mainstream und gar nicht kryptisch.

Podcast – Immobilienwoche 03/18

 

Die Rettung sollte jetzt erfolgen - JETZT
(mit Christian Vartian)

Wir starten diese Woche mit einer Geschichte zu Geschirrspülmaschinen und das wenige Stunden bevor Donald Trump verkündet das auf Waschmaschinen (praktisch vor allem aus Fernost) in Zukunft Zölle erhoben werden.

Willkommen in der Welt der Zollgrenzen (America first) und einem Immobilienmarkt der kurz davor steht von Alarmstufe 1 auf Alarmstufe 2 zu schalten.

Die US-Treasuries haben die wichtigste Unterstützungsmarke bereits gebrochen ...
und die Metalle zeigen bei der Aufhebung des US-Goverment Shutdown genau ihre ureigene Natur.

Die Kreditkrise ist bereits an die Wand gemalt.
Auch Deine Immobilie ist bereits um 14% gesunken, Du weißt es nur noch nicht ...

Hard Asset Makro + DevisenInvest Report

 

Defla X – Liquidity Shut Down

Die USA sind im Shutdown, weil linke und rechte Minderbehirnte („Gegenfinanzierer“) eben nichts verstehen, was ihre schönen Geraden nicht abbilden können, ob da im Arbeitszimmer des Nichtverstehers der Marx an der Wand hängt oder der Hayek oder der Schöpfer des EURO Mundell oder sein Mentor Friedman ist ziemlich egal.

Wenn das so ist, was würde ich denn in einer solchen Situation für eine Währung kaufen?
Ich mag Geld nicht, aber wenn, dann den YEN.
Womit korreliert der positiv: mit Gold. Ist Gold lt. Menger wertvoll?

Wie verhält sich ein intelligentes Crypto Portfolio, wenn der Markt teilweise bis -40% einbricht?

Video Update: US-Dollar Index

 

Eine punktgenaue Landung

Mögen sie alle kreischen wie sie wollen, kosmische Gesetze und Mathematik lassen sich nicht aushebeln!
Und 'Das Sein bestimmt das Bewusstsein' - nicht in der Form wie das Karl Marx gemeint hat, sondern eher im mathematischen/physikalischen/rhythmischen Sinne.

Der Herzschlag des Universums, der Takt, der Rhythmus nach dem sich alles bewegt ...
Diese Rhythmen sind universell - nichts und niemand kann sich ihnen entziehen ...
Lebewesen, "tote Gegenstände", Entwicklungen, Assets ... einfach alles.

Während das messen von Ur-Alt-Assets wie Gold enormes Spezialwissen erfordert und in der Betrachtung unseres eigenen Welten-Zeitalters nur einen winzigen Ausschnitt in der Lebenslinie von Gold darstellt, ist das messen von unseren eigenen Kreationen - wie dem USD Index - im Vergleich dazu einfach und simpel.

  • Was haben Osama Bin Laden und Silber gemeinsam?
  • Was macht ein intelligentes Crypto-Portfolio, wenn der Gesamt-Markt crasht?

Podcast – Immobilienwoche 02/18

 

Die Wolken werden düsterer
(mit Christian Vartian)

Der Markt beginnt zu sinken, Beschleunigung, wir sind außerhalb der Spaßzone.
Das erste offizielle Alarmsignal wird in diesem Podcast verkündet und erläutert.

Der Teil "wohnen" ist bereits ein Crash.
Gewerbliche Immobilien sind bereits bärisch, noch nicht im Crash-Modus.

Die genaue zeitliche Analyse mit Gold und den US-Staatsanleihen, gehen hierbei Hand-in-Hand
und wir beantworten die Frage: "Wer schmeißt denn da deutsche Bunds auf den Markt."

US-Aktien damit zu versenken funktioniert im übrigen dadurch "dummerweise" nicht ...
Der scheidende Chef der New York FED kommt auch kurz zu Wort.

Der wichtigste Wechsel(Währungs)-Chart der Welt ist ebenso ein Kernthema ... denn alles hängt zusammen und bedingt sich.

Hard Asset Makro + DevisenInvest Report

 

Der Fluß schwillt an

Weitere Abflüsse aus Staatsanleihen ...
und dieswöchig nun noch akzentuierter aus Immobilien; speisen andere Assetklassen.

Die Gewinner sind Aktien und Edelmetalle, übrigens bisher alle Aktien, die Minen diese Woche nicht wirklich anders, wenn es gute Minenunternehmen sind, als die Standardaktien.

Podcast 0297 – GOLD

 

Ende des Bärenmarktes
(mit Christian Vartian)

Gold überschritt die letzte Woche und vorallem gerade am Freitag drei ganz wichtige Barrierelinien!
Wie es unser Stil ist, mutmaßen wir nur selten öffentlich, sondern halten uns an Fakten.

Genau wenn solche Fakten auftreten, melden wir uns zu Wort, nicht früher und nicht später, sondern um es Neudeutsch zu formulieren: just-in-time.

Auch wenn dieser spontane Podcast recht kurzweilig und mit viel wienerischer und preußischer Heiterkeit daher kommt, ist das Thema extrem ernst und essenziell, denn die Kurse an der Tafel haben Gründe und entstehen eben nicht im luftleeren Raum.
Auch darüber sprechen wir und wenden den Blick nach China, Paris, Frankfurt und Tokio.

Bestätigung finden wir zudem beim Kellerkind, dem Platin!

Natürlich ist auch Palladium ein Thema und wir sprechen über verstorbene Euro-Silberanleger, denen wir allerdings keine große Hoffnung machen in absehbarer Zeit wieder unter den Lebenden zu weilen.

Podcast 0296 – Portfolio ist Pflicht

 

Ohne Portfolio geht es nicht ...
(mit Christian Vartian)

Keine Chance!
Die Summe der Teile, ergibt das Ganze!

Zahlen, Daten und Fakten zu unserem Makro Portfolio 'LongOnly'.

Dieses Makro Portfolio 'LongOnly' besteht aus fünf Subportfolio's:

  • A) Physische Edelmetalle
  • B) Einzelaktien, Aktienindizes, Minenaktien
  • C) Devisen
  • D) Trades
  • C) Crypto

Die Performance schlägt mit 20,48% seit der Auflage am 13. Oktober 2017 zu Buche.

 

In diesem Podcast erklären wir detailliert warum dies so ist und warum dieses Welt-Portfolio nicht nur MadMax und Crash sicher ist, sondern in seiner speziellen Form zusätzlich auch noch ordentliche Rendite innerhalb des normalen Finanzsystems einbringt.
Warum es allen anderen Anlageformen überlegen ist, die auf Vermögensbildung, Wertzuwachs und Vermögensschutz ausgelegt sind, ohne Spezialservices nutzen zu müssen.
Wir sprechen auch über das Thema, dass man immer investiert ist und es nicht möglich nicht nicht investiert zu sein!

Immobilien-Crash …

 

Unser Immobilienwarnsystem ...

... hat soeben eine erste Warnung emittiert, die erste seit 2011.
Diese Warnungen betreffen nicht immer den gesamten Forderungsbereich, diesmal aber schon!

Die ersten Anzeichen dafür gab es bereits seit Wochen, wie in den letzten Immobilienwochen dargestellt
und verdichteten sich letzte Woche, wie in der Immobilienwoche 01/18 dargestellt.

Das Immobilienwarnsystem ist Teil des Sonderservices: ImmobilienWoche

Podcast – Immobilienwoche 01/18

 

Wer keine Immo's beobachtet ist blind!
(mit Christian Vartian)

Das Schlimmste an Chartkonstellation das eine Assetklasse überhaupt anzeigen kann!
Diese Woche haben wir die ersten harten Bestätigungen bekommen für das was wir bereits vorher sagten.

Aktuelle Geldkreuzflüsse zeigen uns derzeit ein Core to Satellite an.
Wir haben es mit Umflüssen, nicht mit Neugeldzuflüssen bei den Kapitalien zu tun.
Wir wünschen dem Jerome Powell viel Spaß bei dem was da auf ihn zurollt.

Zusätzlich können wir bereits jetzt sagen, dass die Fluchtmöglichkeiten für große Kapitalien bereits zu sind und es nur zwei (drei) reale Fluchtmöglichkeiten gibt.

Außerdem sprechen wir über die Funktionalität:

  • von QE
  • über ABS
  • über Bürotürme in New York
  • Bonitäten
  • Schrottanleihen und auch
  • über BMW

Zum Schluss bieten wir realen Immobilienbesitzern noch einen professionellen Absicherungsservice an, welcher ihm die Möglichkeit gibt, den düsteren Wolken am Horizont ganz entspannt entgegen zu sehen!

ImmobilienWoche von und mit Christian Vartian & Volker Carus

Podcast 0295 – ‚Crypto Trade Service‘

 

Die Cryptos werden erwachsen
(mit Christian Vartian)

An der Börse liegt man nicht richtig, wenn man Recht hat,
an der Börse liegt man richtig, wenn man die Meute riecht ... C.V.

Stur halten und hoffen ist die eine Möglichkeit in Kryptowährungen und ihre Verwandten zu investieren.
Halten und hedgen ist die professionelle Variante in den Kryptomarkt zu investieren und dabei bei Korrekturen nicht wie das Kaninchen vor der Schlange zu sitzen und zu bangen.
Besonders wenn die Korrekturen locker mal 50% in wenigen Tagen oder Wochen ausmachen.

Die Zeiten wo man Bitcoin quasi für lau bekommt und das Risiko des Totalverlustes nicht wirklich schmerzt, sind lange vorbei.
Selbst seine kleinen Verwandten, die Großen unter den Alt-Coins sind mittlerweile in Preisregionen angekommen, die eher an eine Unze Gold erinnern, als an eine Unze Silber.

Zeit sich diesem Thema professionell anzunehmen und nicht in Spielkasino-Mentalität einfach mal 100 Penny-Coins kaufen und hoffen das der große Gewinner dabei sein wird.

In diesem Zuge stellen wir Ihnen unseren 'Crypto Trade & Investment Service' vor, welcher umfangreich ist und aus vier verschiedenen Modulen besteht.

  • die großen Coins in Portfolio Form halten und sichern
  • große Coins mit Liquidität aktiv traden, long und short
  • kleine Coins mit echtem Potential sammeln, anwachsen lassen und umschichten (Akkumulation)
  • Crypto Exposure Aktien mit Potential identifizieren und akkumulieren

Wir stellen Ihnen hiermit einen in dieser Form einzigartigen Service im deutschen Sprachraum vor.

Hard Asset Makro + DevisenInvest Report

 

Es fließt! Woher und Wohin

Kreuzgeldflüsse, eines der spannendsten Themen an den Märkten.
Alles stieg die letzte Woche und so mancher fragte sich: warum.

  • Gratulation zum All- Time- High, SPX 500!
  • Gratulation zum All- Time- High, Palladium!
  • Gratulation zum All- Time- High, Ethereum!
  • Gratulation zum All- Time- High, Ripple!
  • Gratulation zum Hard-Asset-Best-Performer der Woche, geht an Platin!